Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Startklar für das 20. Linzer Laufspektakel

Von Karoline Ploberger, 22. Oktober 2022, 00:04 Uhr
Startklar für das 20. Linzer Laufspektakel
Am Start für den Halbmarathon: Valerie Lampalzer und Raphaela Hettegger Bild: Volker Weihbold

LINZ. Die Marathonstimmung ist bereits bei der Ausgabe der Startnummern in der TipsArena deutlich spürbar.

Die einen erscheinen bereits perfekt ausgestattet in Laufschuhen und Sportbekleidung in der TipsArena und füllen mit Nudelgerichten die Kohlenhydratspeicher auf. Die anderen nutzen die Ausgabe der Startnummern als Familienausflug: Die Vorbereitungen für das Marathon-Wochenende laufen auf Hochtouren. "Die größte Herausforderung ist für mich die Koordination am Marathon-Tag. Nachdem die Läufer um 9.30 Uhr gestartet sind, geht es gleich ins Ziel, um dort alles für den Einlauf des Gewinners zu organisieren. Wir hoffen auf einen Rekord", sagt OK-Team-Leiterin Julia Kitzmüller.

Startklar für das 20. Linzer Laufspektakel
Auch heute, Samstag, können sich die Läufer ihre Startnummern abholen. Bild: Volker Weihbold

Während im Hintergrund zahlreiche Kisten mit Bananen, Getränken und Marathon-Weckerln für die Läufer gefüllt und auf die neun Labestationen entlang der 42,195 Kilometer langen Strecke verteilt werden, füllen einige Kurzentschlossene noch eifrig die Anmeldeformulare in der TipsArena aus. Auch die Aussteller der Marathon-Expo werden noch zu Rate gezogen. Ob für den Viertel-, den Halbmarathon, als Staffellauf oder die Volldistanz – die Euphorie für das Laufspektakel am Sonntag ist bei der Ausstellung deutlich spürbar.

Startklar für das 20. Linzer Laufspektakel
Der Streckenplan wird analysiert. Bild: Volker Weihbold
Mehr zum Thema
20 Fußnoten zum 20. Linzer Marathon Video
Linz Marathon

20 Fußnoten zum 20. Linzer Marathon

Beim Lauf-Volksfest in der Landeshauptstadt sind mehr als 10.000 Aktive auf den Beinen.

Rund 10.000 Läufer sind für die Wettbewerbe am Wochenende angemeldet – darunter auch die mehr als 1100 Teilnehmer des Junior-Marathons, der heute, Samstag, auf dem Lissfeld in Linz über die Bühne geht. "Wir freuen uns, dass sich in diesem Jahr wieder mehr Teilnehmer für den Marathon angemeldet haben – ganz besonders die Kleinen. Insgesamt sind es etwa 20 Prozent mehr Anmeldungen als beim Marathon im Vorjahr", sagt Kitzmüller.

Startklar für das 20. Linzer Laufspektakel
Beratung für die richtige Wahl des Laufschuhs Bild: Volker Weihbold

Ziellinie vor Augen

"Viel Erfolg am Sonntag", sagt eine Dame des Marathon-Teams und reicht Valerie Lampalzer und Raphaela Hettegger die Teilnehmer-Beutel. "Wir haben gemeinsam zuletzt einen Berglauf absolviert und starten jetzt beim Halbmarathon. Eine konkrete Laufzeit haben wir uns aber nicht vorgenommen", sagt Hettegger. "Und wir haben gerade beide neue Laufschuhe gekauft, die müssen wir noch einlaufen – aber das machen wir wohl besser erst nach diesem Halbmarathon", sagt Lampalzer.

Startklar für das 20. Linzer Laufspektakel
Einige nutzen die Gelegenheit zum Einkauf. Bild: Volker Weihbold

Sabrina und Jürgen Wolfinger haben gestern die Ausgabe der Startnummern für einen Familienausflug genutzt. Das Paar aus Engerwitzdorf hat bisher an jedem Laufspektakel in Linz teilgenommen. Sabrina startet beim Viertelmarathon, den sie innerhalb einer Stunde schaffen will. Ihr Mann Jürgen hat sich für Sonntag den Halbmarathon in einer Zeit von einer Stunde und 30 Minuten vorgenommen. Unterstützt werden die beiden von ihren Töchtern Julia und Lisa, die an der Laufstrecke stehen und ihre Eltern lautstark anfeuern werden.

  • Linz Marathon: Neuer Streckenrekord als großes Ziel

Während sich die letzten Läufer heute noch spontan für den diesjährigen Marathon anmelden können, laufen im Hintergrund bereits die Vorbereitungen für den nächsten, der im April 2023 stattfinden wird. "Wir arbeiten momentan parallel, denn nach dem Marathon ist vor dem Marathon", sagt Kitzmüller.

mehr aus Oberösterreich

Vier Polizisten aus Oberösterreich hoffen auf einen langen EM-Einsatz

Bewohner waren außer Haus: Tochter (20) ertappte Einbrecher (40) auf frischer Tat

Bei Rot über die Gleise: Radfahrer (14) in Pasching von Straßenbahn erfasst

Ein Campus zum Feiern: 2000 Besucher tanzten beim JKU-Sommerball den Kepler

Autorin
Karoline Ploberger
Redakteurin Oberösterreich
Karoline Ploberger

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen