Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

So viel kostet heuer das Skifahren in Oberösterreich

Von nachrichten.at, 29. November 2023, 09:54 Uhr
Skifahren Oberösterreich
Der Schneefall Anfang Dezember habe zudem eine gute Nachfrage zum Start in den Wintersaison gebracht. Bild: OÖTourismus

LINZ. Wer heuer die Pisten hinunterwedeln will, muss dafür mehr zahlen als noch vor einem Jahr. Das ergab ein Vergleich der Arbeiterkammer (AK) Oberösterreich in den 8 bekanntesten Skigebieten in Oberösterreich. 

Skifahren wird zunehmend zu einer exklusiven Sportart. Noch vor Saisonstart hat die Arbeiterkammer die neuen Ticketpreise in den oberösterreichischen Skigebieten erhoben. Deren Preis richtet sich unter anderem nach der Anzahl und Länge der Pisten. Kleinere Skigebiete bieten deshalb noch günstigere Preise.

Erhoben wurden von der AK die Tages- und Vier-Stunden-Karten für Erwachsene, Kinder, Jugendliche und Senioren sowie die Liftkosten einer Familie mit 2 Kindern für einen Tag. Das Fazit: Die Tageskarte für Erwachsene ist im Vergleich zum Vorjahr durchschnittlich um 8 Prozent teurer. Und eine vierköpfige Familie mit 2 Kindern (10 und 12 Jahre alt) zahlt für einen Skitag, ohne Verpflegung, um vier Prozent mehr.

Keine Seniorenkarte auf Wurzeralm und Höss

So zahlen Erwachsene am Sternstein (Pistenlänge: 5 Kilometer) für eine Tageskarte 42 Euro, Kinder berappen 26 Euro, Jugendliche 39 Euro und Senioren müssen 40 Euro ausgeben. Im Skigebiet Dachstein-West (Pisten mit insgesamt 45 Kilometern Länge) verlangt man pro Tag 59,50 Euro für Erwachsene, 31 Euro für Kinder, 42,80 Euro für Jugendliche und 56,50 Euro für Senioren. Erstaunlich: In den Skigebieten Wurzeralm und Hinterstoder-Höss gibt es keine Seniorenkarten.

 

Ein Familien-Skitag mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern (10 und 12 Jahre) kostet zwischen 136 Euro auf dem Sternstein und 172 Euro im Gebiet Hinterstoder-Höss. Immerhin ein Preisunterschied von 36 Euro. Ein Tipp: Familienermäßigungen bzw. Kinderfreifahrten werden bei Vorlage der OÖ Familienkarte in fast allen Skigebieten gewährt.

Kasberg, Sternstein, Wurzeralm, Russbach und Feuerkogel bieten auch Pistengehern die Möglichkeit, die vorhandene Infrastruktur wie Parkplätze und präparierte Pisten zu nutzen. Am Kasberg werden dafür 10 Euro verlangt, in Russbach und am Sternstein beträgt die Tagesgebühr zwölf Euro und auf der Wurzeralm zahlt man 15 Euro. Am Feuerkogel können Skitourengeher die Pisten sogar kostenlos benutzen. Die Betriebszeiten orientieren sich tagsüber an den Öffnungszeiten der Liftanlagen. Am Kasberg und auf der Wurzeralm gibt es an bestimmten Tagen aber auch abends die Möglichkeit, auf der Piste aufzusteigen beziehungsweise abzufahren.

mehr aus Oberösterreich

Oberösterreicher (42) in Thailand nach Streit erschlagen

7-Jähriger in Linzer Schwimmbad von zwei Badegästen wiederbelebt

"Extrem emotionaler Moment" im Klinikum Kirchdorf

Gasbohrungen in Molln ohne Proteste gestartet

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

7  Kommentare
7  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
c.sainz (1.259 Kommentare)
am 30.11.2023 06:13

Es gibt für die HIWU zwar keine Seniorentageskarte, aber es gibt eine Saisonkarte die nur unter der Woche gültig ist. Das kommt wohl aufs gleiche heraus.

lädt ...
melden
antworten
westham18 (4.229 Kommentare)
am 29.11.2023 16:32

Es ist sekundär, ob es Seniorenkarten auf der Höss bzw. Wurzeralm gibt, interessanter wäre, was dort Tageskarten kosten. Schlecht recherchiert....💥

lädt ...
melden
antworten
2020Hallo (4.233 Kommentare)
am 29.11.2023 14:50

<<<<172 Euro im Gebiet Hinterstoder-Höss>>>>

Wie hoch ist das durchschnittliche Einkommen? 🙈👎

Danke meine Ski stehen schon 3 Jahre im Keller....

lädt ...
melden
antworten
( Kommentare)
am 29.11.2023 10:11

Was ich hier für die Familie an einem Tag ausgeben würde...

Ne danke da fahr ich lieber 1 Woche in den Urlaub. Schnee wird gegen Sand getauscht

lädt ...
melden
antworten
handycaps (2.073 Kommentare)
am 29.11.2023 11:38

Same here! 2 Wochen Oman All Inclusive sind günstiger als 1 Woche Skifahren in Österreich.

lädt ...
melden
antworten
westham18 (4.229 Kommentare)
am 29.11.2023 16:34

Natürlich...2 Wo Oman All Inclusive ist günstiger als 1 Wo Schiurlaub...wahrscheinlich schlafens da im Zelt, Datteln und Wasser inklusive....🤦‍♂️

lädt ...
melden
antworten
handycaps (2.073 Kommentare)
am 29.11.2023 18:28

1 Woche Doppelzimmer Hotel Falkensteiner Schladming incl. Halbpension € 3080.-
2 x 6-Tages-Skipässe € 700.- zusätzlich mittags ein Süppchen und das obligate Skiwasser, abends vielleicht ein Bier und ein Glaserl Wein und die € 4000.- sind locker überschritten.

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen