Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Motorradunfall an Kreuzung in Haslach: 45-Jähriger schwer verletzt

Von nachrichten.at, 29. März 2024, 19:29 Uhr
Haslach
Der Motorradlenker wurde bei dem Unfall schwer verletzt Bild: FF Haslach/Mühl

HASLACH. Ein Kleinbus und ein Motorrad kollidierten am Freitagnachmittag in Haslach (Bezirk Rohrbach). Der Motorradlenker (45) wurde schwer verletzt.

Zu dem Unfall kam es laut Polizei gegen 14:45 Uhr auf der B38. Ein 33-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach war mit einem Kleinbus Richtung Helfenberg unterwegs. Im Kreuzungsbereich bog er links ab und kollidierte mit dem entgegenkommenden Motorrad eines 45-Jährigen aus dem Bezirk Rohrbach. Dieser wurde bei dem Unfall schwer verletzt - er musste mit dem Rettungshubschrauber ins Kepler Uniklinikum geflogen werden.

  • Lokalisierung: An dieser Kreuzung kam es zum Zusammenstoß

Im Einsatz waren die Freiwilligen Feuerwehr Haslach mit 25 Einsatzkräften, die Polizei und das Rote Kreuz.

mehr aus Oberösterreich

Unfall mit Betonmischer in Tragwein: 1 Toter

Fünf Hektar: Kritik an Betriebserweiterungen in Edt bei Lambach

"Es gibt eine Militarisierung der rechtsextremen Szene"

Tourengeher am Torstein 300 Meter weit abgestürzt

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen