Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Vöcklabrucker Primar wurde ausgezeichnet

Von OÖN, 18. April 2024, 01:16 Uhr
Vöcklabrucker Primar wurde ausgezeichnet
Kaveh Akbari wurde für seine Forschungsarbeit geehrt. Bild: OÖG

VÖCKLABRUCK. Kaveh Akbari, Leiter des Instituts für Radiologie am Salzkammergut-Klinikum in Vöcklabruck, wurde für seine ausgezeichnete Forschungsarbeit ausgezeichnet.

Der Primar hatte sich dem Thema "Magnetresonanztomographie (MRT) bei interstitiellen Lungenerkrankungen" angenommen. An der Medizinischen Fakultät der Johannes Kepler Universität wurde ihm für seine Teilnahme am zweijährigen Forschungsprogramm und für den Erfolg seiner Arbeit ein Zertifikat überreicht.

Akbari hatte die Leitung der Radiologie in Vöcklabruck erst im September des Vorjahres übernommen. Kaveh Akbari ist Experte für Lungenerkrankungen, auch die Früherkennung von Brustkrebs zählt zu seinen medizinischen Schwerpunktgebieten. Er ist darüber hinaus als Ausbildungskoordinator aktiv und unterrichtet an der Medizinischen Fakultät der Johannes Kepler Universität Linz sowie der Fachhochschule für Gesundheitsberufe Linz.

mehr aus Salzkammergut

Ein Hauch Toskana weht über den Attersee

Auch die Bundesforste planen einen Neustart der Jausenstation Karbach

Ortsstellenleiter des Roten Kreuzes wird neuer VP-Stadtrat in Gmunden

SUV fuhr E-Bike-Fahrer in Schwanenstadt an: Polizei bittet um Hinweise

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen