Lade Inhalte...

Salzkammergut

Schlaueste Gemeinde des Salzkammerguts gesucht

Von OÖN   20. Dezember 2019 00:04 Uhr

Schlaueste Gemeinde des Salzkammerguts gesucht
Armin Assinger und Arabella Kiesbauer

VÖCKLABRUCK. Zehn Gemeinden treten bei Show gegeneinander an.

Welche Gemeinde ist die schlaueste im Salzkammergut? Diese Frage wird am 30. Jänner um 19 Uhr bei einer Show im Vöcklabrucker Stadtsaal geklärt. Moderiert wird sie von Arabella Kiesbauer und Armin Assinger. Dabei treten je fünf Gemeinden aus den Bezirken Gmunden und Vöcklabruck gegeneinander an: Gmunden, Bad Ischl, Altmünster, Ohlsdorf, Scharnstein, Vöcklabruck, Regau, Timelkam, Schwanenstadt und Mondsee.

Jede Gemeinde wird auf der Bühne von einem Viererteam vertreten. Diese Teams werden angeführt von den Bürgermeistern sowie von drei bekannten Persönlichkeiten jeder Gemeinde. Während der Show gibt es interessante Interviews auf der Couch mit den Kandidaten, knifflige Quiz-Fragen über das Salzkammergut und Show-Einlagen.

Der Stadtsaal ist bereits jetzt fast ausverkauft. Karten gibt es aber noch im Tourismusbüro Vöcklabruck und bei Ö-Ticket.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

2  Kommentare 2  Kommentare