Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Osterwunsch-Strauch: Altmünster hilft beim Helfen

01. März 2024, 19:16 Uhr
Bgm. Martin Pelzer (ÖVP) und Eva Situk vom Sozialreferat Bild: Marktgemeinde Altmünster

ALTMÜNSTER. Die Bevölkerung ist eingeladen, finanziell benachteiligte Menschen auf anonyme Weise zu beschenken.

Die Marktgemeinde Altmünster möchte allen Bürgerinnen und Bürgern ein unbeschwertes Osterfest ermöglichen – besonders jenen, die es finanziell momentan nicht einfach haben. Deshalb gibt es auch in diesem Jahr wieder einen Osterwunschstrauch.

Im Foyer des Gemeindeamts steht ab Montag ein großer Osterstrauch, der mit Karton-Eiern geschmückt ist. Jedes Ei ist mit einem Gutschein im Wert von maximal 40 Euro versehen, der bei einem heimischen Betrieb eingelöst kann. Jeder, der einen Wunsch erfüllen möchte, kann zu den Öffnungszeiten ein Ei vom Strauch nehmen. Anschließend wird der Gutschein einfach bei der Vermittlung oder im Sozialreferat der Gemeinde abgegeben. Die Mitarbeiter des Sozialreferats übernehmen bis Ostern die Verteilung. Der gesamte Ablauf ist anonym und kontaktlos.

„Wichtig ist, dass die Altmünsterer wissen, dass sie sich nicht nur zu den Feiertagen an das Sozialreferat wenden können, sondern das ganze Jahr über“, sagt Eva Situk vom Sozialreferat der Marktgemeinde. „Ein sozialer Warenkorb, der sofortige Hilfe in Form von Lebensmitteln bietet, steht jederzeit bereit und es gibt auch Unterstützung in vielen anderen Formen.“

mehr aus Salzkammergut

3 Verletzte bei Frontalzusammenstoß auf der B120 in Gmunden

Eine rosa Skulptur bringt die Bad Ausseer zur Weißglut

Rauchschwaden in Ebensee: Asche entzündete Reifenstapel

Zu wenig leistbare Wohnungen im Salzkammergut

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen