Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Kellerbühne Puchheim trauert um ihren Gründer

17. Mai 2023, 00:04 Uhr
Werner Böhm gestorben
Werner Böhm Bild: privat

ATTNANG-PUCHHEIM. Werner Böhm starb im 81. Lebensjahr.

Die Kellerbühne Puchheim trauert um eines ihrer ältesten und wichtigsten Gründungsmitglieder: Werner Böhm ist im 81. Lebensjahr gestorben.

Schon vor der Gründung der Kellerbühne 1965 wurde der Unterbau der Basilika für Aufführungen genutzt – allen voran von Werner Böhm, der nach der Vereinsgründung 1985 bis 1997 Obmann der Kellerbühne war. Der kreative Geist hat bei 50 Inszenierungen Regie geführt, Bühnenbilder entworfen und gebaut. 1985 wurde unter seiner Führung die kleinste Drehbühne Österreichs gebaut, 1971 zeichnete er auch für das erste OÖ. Straßentheater verantwortlich.

"Ehre, wem Ehre gebührt" war einer seiner Lieblingssätze. So hat er auch die kleinsten Nebenrollen mit Wertschätzung bedacht. "Die größte Ehre gebührt ihm, Werner Böhm, bei dem die Familie immer an erster Stelle stand, ohne den es aber die Kellerbühne nicht gäbe", heißt es im Nachruf der Kellerbühne Puchheim.

mehr aus Salzkammergut

Brandstiftung? Mehrparteienhaus in Bad Ischl evakuiert

Der Bergbauer und die Freizeitradler

91-Jähriger nimmt am Schafberglauf teil: "Und ich werde oben ankommen"

Helmut Berger bekam Ehrengrab in Bad Ischl

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar
1  Kommentar
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
susisorgenvoll (16.741 Kommentare)
am 17.05.2023 12:56

Man kann Werner Böhm gar nicht genug dafür würdigen, was er für die Kellerbühne geleistet hat! Die Sprechtechnik wurde dermaßen verbessert, dass man oft meint, in einem Profitheater zu sein und die Bühnentechnik sucht ihresgleichen! Sogar eine Drehbühne wurde eingebaut! Oft würde man sich die Inszenierungen der Kellerbühne Puchheim in diversen Profitheatern wünschen, denn ein Besuch in der Kellerbühne garantiert Theatervergnügen, was bei Auswüchsen des Regietheaters oft auf der Strecke bleibt. Ein großes DANKE an Werner Böhm für das, was er für die Kellerbühne geleistet hat! Sein Wirken wird unvergessen bleiben: als Schauspieler, Regisseur, Bühnenbildner und natürlich auch als Bühnentechniker!

lädt ...
melden
Aktuelle Meldungen