Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

Ein Vöcklabrucker wurde Vorsitzender der Katholischen Jugend OÖ

05. Dezember 2023, 14:38 Uhr
Keno Lothring Bild: Katholische Jugend OÖ (honorarfrei)

VÖCKLABRUCK. Keno Lothring setzt sich seit Jahren ehrenamtlich und beruflich für die Jugend ein.

Der 26-jährige Vöcklabrucker Keno Lothring wurde zum neuen Vorsitzenden der Katholischen Jugend OÖ gewählt. Der diplomierte Sozialpädagoge engagiert sich seit Jahren in der Kinder- und Jugendarbeit der Pfarre Vöcklabruck und arbeitet beruflich im Jugendzentrum von Attnang-Puchheim.

In seiner Rolle als ehrenamtlicher Vorsitzender hat  Lothring klare Ziele: Er möchte, die Offenheit und Vielfalt der Katholischen Jugend weiter fördern und mitgestalten, die Präsenz seiner Organisation in den einzelnen Pfarren stärken sowie die Katholische Jugend durch die Umstrukturierung begleiten.  "Die Katholische Jugend begleitet mich schon einen großen Teil meines Lebens in den verschiedensten Aufgabenbereichen, sowohl hauptamtlich als auch ehrenamtlich", sagt er. "Mir liegt es sehr am Herzen, mich als ehrenamtlicher Vorsitzender in der Katholischen Jugend einzusetzen und jedem bzw. jeder ein offenes Ohr zu bieten. In meiner neuen Rolle freue ich mich besonders, dass ich die Chance bekomme, meine Fähigkeiten und meinen langjährigen Erfahrungsschatz mit einzubringen.“

Die Amtsperiode der ehrenamtlichen Vorsitzenden erstreckt sich über einen Zeitraum von zwei Jahren. 

mehr aus Salzkammergut

Luftiger Arbeitsplatz

Konflikt um Laakirchens Gedenkkultur geht weiter

Mondseeland sucht Platz für ein neues Altstoffsammelzentrum

Job Week erleichtert Berufseinstieg nach der Schule

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen