Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 17. Februar 2019, 06:16 Uhr

Linz: -1°C Ort wählen »
 
Sonntag, 17. Februar 2019, 06:16 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Salzkammergut

Ziegelböck dämpft die Zigaretten nun endgültig aus

VORCHDORF. Die Hoftaverne Ziegelböck, ein traditionsreiches Gasthaus im Zentrum von Vorchdorf, das auf eine 300-jährige Geschichte zurückblickt, ist seit gestern rauchfrei.

"Wir sind ein familienfreundliches Wirtshaus und der Meinung, dass Rauchen und Essen nicht mehr zusammenpassen", sagt Inhaber und Geschäftsführer Franz Ziegelböck.

Der große Saal des Gasthauses mit seinen mehr als 200 Sitzplätzen sowie einige Nebenräume sind bereits seit mehrren Jahren rauchfrei. Jetzt werden die Glimmstängel aber auch aus der alten Gaststube und damit von den Stammtischen verbannt. "Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns ein großes Anliegen", so der Wirt. "Mit den rauchfreien Gastzimmern können wir ihnen ab sofort einen absolut rauchfreien Arbeitsplatz anbieten."

Raucher sind in der Hoftaverne Ziegelböck natürlich nach wie vor willkommen. Für sie hat Franz Ziegelböck ein gemütliches Platzerl an der frischen Luft eingerichtet. Dort belästigt der Qualm andere Gäste nicht.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 24. Juli 2018 - 04:37 Uhr
Mehr Salzkammergut

Krankenhausärzte stellen den Standort Bad Aussee in Frage

BAD AUSSEE. Spitalsreform: Chirurgische Versorgung ist aus der Sicht von Medizinern "nicht haltbar".

Wegen randalierender junger Männer braucht der "Nachtschwärmer" Security

VöCKLABRUCK. Verkehrsverbund droht: Wenn Aggressionen nicht aufhören, werden die Fahrten teurer.

Amtsbesuch mit Pistole in der Tasche

VÖCKLABRUCK. Bilanz der Vöcklabrucker Bezirksbehörde: Summe der Verkehrsstrafen stieg zuletzt rasant.

Blumen, Hecken und Vorträge: Bienenfreundliches Laakirchen

LAAKIRCHEN. Die Stadtgemeinde setzt Maßnahmen zum Schutz der Insekten.

Stadt verhandelt mit der Post AG

VÖCKLABRUCK. Unter der Leitung von Vöcklabrucks Bürgermeister Herbert Brunsteiner (ÖVP) fand am Mittwoch ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS