Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Heißes Pflaster statt Würfelspiel

Von OÖN, 20. Juli 2012, 00:04 Uhr

FRANKENBURG. Ganz nach dem Motto des Marktfestes verwandeln sich die Straßen Frankenburgs nächsten Sonntag in ein „heißes Pflaster“.

Neben Frühshoppen am Marktplatz sorgen am Nachmittag zwölf Bands auf vier Bühnen für ausgelassene Stimmung, und ab 14 Uhr 30 treten die besten Artisten des Linzer Pflasterspektakels auf. Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung allerdings nicht statt.

mehr aus Salzkammergut

Sonntag wird es für die Swans ernst

19-Jähriger attackierte zwei Männer mit einem Messer

102 km/h im Ortsgebiet: Polizei stoppte in Vöcklabruck mehrere Raser

95 neue Lehrer in unserer Region

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen