Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Altmünsterer Fußballfrauen gewannen Turnier

Von gs, 02. Februar 2012, 00:04 Uhr
Altmünsterer Fußballfrauen gewannen Turnier
Überschwänglicher Jubel bei den FCA-Spielerinnen Bild: privat

ALTMÜNSTER. Mit einem 4:4 gegen Union Vöcklamarkt und einem 3:2 gegen Burgkirchen in der Endrunde siegten die Fußballerinnen des FC Volksbank Altmünster beim 2. Frauen-Hallenturnier in Mattighofen.

ALTMÜNSTER. Mit einem 4:4 gegen Union Vöcklamarkt und einem 3:2 gegen Burgkirchen in der Endrunde siegten die Fußballerinnen des FC Volksbank Altmünster beim 2. Frauen-Hallenturnier in Mattighofen. In der Vorrunde konnten die Schützlinge von Cheftrainerin Chrisabel Prischl Aspach/Wildenau mit 3:0, ASKÖ Ampflwang mit 4:1 und die Spielgemeinschaft Pettenbach/St. Konrad mit 3:0 besiegen. Bei den Traunsee-Fußballerinnen kamen erstmals die Neuerwerbungen Dagmar Leiner und Silke Pangerl (beide früher FC Wels) zum Einsatz. Erfolgreichste Torschützinnen des FCA waren Leiner und Evelyn Karlinger, die je fünfmal trafen.

Auf Platz zwei landeten die Mädchen von Union Vöcklamarkt, 7. Pettenbach/St. Konrad, 9. TSV Frankenburg, 11. ASKÖ Ampflwang 12. Union Ebensee/Gschwandt.

mehr aus Salzkammergut

Hilfe für Afrika aus dem Mondseeland: Die unermüdliche Ingrid Grün

Zwei Brüder (45, 49) mussten im Dachsteingebirge gerettet werden

Bettina Zopf aus Altmünster führt ÖVP-Wahlkreisliste Traunviertel an

Die Riederhütte startet kreativ in die Saison

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen