Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

2 Frauen bei Verkehrsunfall in Vöcklamarkt verletzt

Von nachrichten.at, 20. April 2024, 15:46 Uhr
Unfall Vöcklamarkt
Für die Aufräumarbeiten rückten die Einsatzkräfte der FF Redl an. Bild: Freiwillige Feuerwehr Redl

VÖCKLAMARKT. Drei Fahrzeuge waren am Freitagabend in einen Verkehrsunfall in Vöcklamarkt (Bezirk Vöcklabruck) verwickelt.

Feuerwehr, Rettung und Polizei standen am Freitagabend auf der L509 bei Vöcklamarkt im Einsatz: An einer Kreuzung auf Höhe des Ortsteils Grieß waren gegen 18:30 Uhr zwei Pkw zusammengestoßen. Durch ein missglücktes Abbiegemanöver kollidierten die beiden Fahrzeuge nahezu frontal. Durch die Wucht des Aufpralles wurde der Wagen einer 50-jährigen Lenkerin aus Vöcklabruck gegen einen nachkommenden Lastwagen geschleudert.

Die Frau und ihre Unfallgegnerin, eine 24-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck zogen sich so schwere Verletzungen zu, dass sie von der Rettung in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Der 29-jährige Lenker des Lastwagens überstand den Unfall unversehrt. An allen drei beteiligten Fahrzeugen entstand teils erheblicher Sachschaden, teilte die Polizei am Samstagnachmittag mit. 

Unfall Vöcklamarkt
An allen drei beteiligten Fahrzeugen entstand teils erheblicher Sachschaden Bild: Freiwillige Feuerwehr Redl

Für die Aufräumarbeiten rückten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Redl an. Es galt, die Unfallstelle abzusichern und aufzuräumen, den Straßenverkehr zu regeln und das austretende Öl mittels Ölbindemittel zu beseitigen. 

Lokalisierung: Die Unfallstelle lag auf Höhe des Ortsteils Grieß

mehr aus Salzkammergut

SUV fuhr E-Bike-Fahrer in Schwanenstadt an: Polizei bittet um Hinweise

Im Ebenseer "Himmel" gibt es jetzt auch eine Konditorei

Statisten gesucht: Filmdreh auf der "Gisela"

Ein Hauch Toskana weht über den Attersee

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen