Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Mühlviertler wollte Hometrainer reinigen und verletzte sich schwer

Von nachrichten.at/apa, 26. Februar 2023, 16:22 Uhr

ULRICHSBERG. Ein 72-Jähriger hat sich am Sonntagvormittag in Ulrichsberg (Bezirk Rohrbach) bei der Reinigung seines Hometrainers schwere Verletzungen zugezogen.

Der Mann war gegen 10.20 Uhr mit seinem Zeigefinger zwischen Kette und Antriebsrad des Fitnessgeräts gekommen. Der Rettungshubschrauber brachte den Mühlviertler ins Kepler Uniklinikum, berichtete die Polizei in einer Presseaussendung.

mehr aus Mühlviertel

Digitale Überraschungen in einem altehrwürdigen Haus

Künstler Thomas Paster: "Würde ich die Natur einfach abmalen, könnt ich mir auch ein Foto aufhängen"

Mühle mit Tradition setzt auf einen cleveren und nachhaltigen Energiemix

Auto prallte in Eidenberg gegen Mülltonnenhäuschen

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen