Lade Inhalte...

Mühlviertel

HerzBlut in Wien

21. Januar 2011 00:04 Uhr

HerzBlut in Wien
Stilmann, Eibensteiner, Faber und Steiner

Die Freistädter Malerin Manuela Eibensteiner stellt derzeit in der renommierten Galerie Steiner in Wien aus. Zur Vernissage von „HerzBLUT“ kamen zahlreiche Ehrengäste. Darunter auch Dompfarrer Toni Faber, der die Ausstellung mit berührenden Worten unter dem Motto „Für mehr Respekt vor der Schöpfung“ eröffnete. Für die Eröffnungsworte bedankte sich Eibensteiner mit einer Genussbox aus dem Mühlviertel. Darin enthalten war ein Hinterglasbild mit Namenspatron Antonius, Mühlviertler Tees und Schmankerl, sowie Freistädter Bierpralinen. Toni Faber zeigte sich sehr angetan und es wurde ein Freundschaftsband für immer geknüpft, wie Eibensteiner feststellte. Die nächste Einladung nach Wien in den Stephansdom wurde bereits ausgesprochen.

Durch den Abend führte Moderatorin Gelena Stillmann. Die Gäste und auch Galeristin Corinna Steiner zeigten sich beeindruckt von den Werken der Freistädterin. Die Bilder können noch bis zum 6. Februar in der gallery-Steiner besichtigt werden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less