Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Einbrecher stieg am helllichten Tag in Linzer Wohnung ein

Von nachrichten.at, 01. April 2023, 08:49 Uhr
Einbrecher
Der Einbrecher drang ins Wohnzimmer ein. (Symbolbild) Bild: colourbox.com

LINZ. Ein Fremder hat sich am Freitag Zugang zu einer Wohnung in der Fabrikstraße in Linz verschafft und ist mit dem Autoschlüssel des Bewohners geflüchtet.

Es hat noch nicht einmal zu dämmern begonnen, als ein Einbrecher über das Wohnzimmerfenster in die Wohnung eines Linzers einstieg. Der Unbekannte schnappte sich dessen Autoschlüssel und flüchtete über das Küchenfenster Richtung Innenhof. Der 48-jährige Bewohner bemerkte das und wählte gegen 17.20 Uhr den Polizeinotruf.

Hinter Garagentor versteckt

Die Polizei leitete eine Fahndung ein und war wenig später erfolgreich. Kräfte des "SIG-42" (Schnelle Interventionsgruppen) sowie Diensthundeführer fanden den Flüchtigen, der sich im Innenhof hinter dem Garagentor versteckte. Der Mann wurde festgenommen und ins Polizeianhaltezentrum gebracht. 

mehr aus Linz

Linzer Jugendzentren haben sich von Corona wieder erholt

"Retten wir den Grüngürtel": Mehr als 250 Teilnehmer bei Vernetzungstreffen

Leblose Frau am Bahnhof Pichling wiederbelebt

Festival macht in Linz vier Tage lang die Stadtentwicklung zum Thema

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar
1  Kommentar
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
zwetschke (157 Kommentare)
am 02.04.2023 07:03

Sofort abschieben

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen