Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Brand in Ansfeldner Bürogebäude

Von nachrichten.at, 22. Februar 2024, 20:36 Uhr
Bürobrand in Ansfelden: Mitarbeiter entdeckt Feuer rechtzeitig
Vier Feuerwehren waren im Einsatz. Bild: TEAM FOTOKERSCHI / KERSCHBAUMMAY (TEAM FOTOKERSCHI / KERSCHBAUMMAY)

ANSFELDEN. Die vier ausgerückten Feuerwehren brachten den Brand schnell unter Kontrolle, es entstand aber ein beträchtlicher Sachschaden.

Einem aufmerksamen Mitarbeiter ist es zu verdanken, dass ein Brand in ein einem Bürogebäude in Ansfelden gestern Abend schnell entdeckt wurde. Insgesamt vier Feuerwehren rückten gegen 18.30 Uhr aus, die Einsatzkräfte konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Durch den  Einsatz von Hochleistungslüftern konnte der Brandrauch effektiv aus den Räumen geleitet werden. 

Bildergalerie: Ansfelden: Brand in Büro

Bürobrand in Ansfelden: Mitarbeiter entdeckt Feuer rechtzeitig
Bürobrand in Ansfelden: Mitarbeiter entdeckt Feuer rechtzeitig (Foto: TEAM FOTOKERSCHI / KERSCHBAUMMAYR) Bild 1/8
Galerie ansehen

Trotzdem es schnell "Brand aus" hieß, entstand in dem betroffenen Bürogebäude ein beträchtlicher Sachschaden, die genaue Höhe ist derzeit noch nicht bekannt. Unklar ist auch, wodurch das Feuer ausgelöst wurde, die Polizei ermittelt. Eine Person, die zunächst versuchte, das Feuer mit einem Feuerwehrlöscher zu löschen, musste von den Rettungskräften betreut werden. 

mehr aus Linz

Weiter Diskussionen um Masterplan für Univiertel

Dieser Entwurf für den neuen Bewegungspark in Ebelsberg hat sich durchgesetzt

Zeugenaufruf: Radfahrer (60) bei Kollision mit Pkw in Haid verletzt

2 Tonnen schwere Spule stürzte in Linzer Firma auf Arbeiter (29)

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar
1  Kommentar
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
NeujahrsUNgluecksschweinchen (26.309 Kommentare)
am 22.02.2024 22:24

Trotzdem es schnell "Brand aus" hieß, ...

Ein Fall für den Grammatik-Kummerkasten-Onkel!

lädt ...
melden
Aktuelle Meldungen