Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 26. April 2019, 09:37 Uhr

Linz: 17°C Ort wählen »
 
Freitag, 26. April 2019, 09:37 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Linz

Linz bekam ersten 3D-Zebrastreifen Österreichs

LINZ. Linz hat den nach Angaben der Stadt ersten 3D-Zebrastreifen Österreichs bekommen.

Der neue 3D-Zebrastreifen in Linz. Bild: WEIHBOLD

Durch eine optische Täuschung wirkt der Schutzweg in der Linken Brückenstraße, als würde er schweben. Allerdings ist der Effekt nur in eine Richtung sichtbar, daher ist er hauptsächlich für Einbahnen geeignet. Der Übergang soll die Aufmerksamkeit der Autofahrer für Fußgänger erhöhen.

 

Der brandneue 3D-Zebrastreifen befindet sich in Urfahr in der Linken Brückenstraße auf Höhe der Kaltenhauserstraße. 

An einem weiteren schwebenden Fußgängerübergang wird bereits auf der gegenüberliegenden Fahrbahn gebastelt.

Optische Täuschungen im Straßenverkehr sind aktuell auch in Kärnten und Salzburg Thema.

Ursprüngliches Vorbild für diese außergewöhnliche Verkehrsmaßnahme für mehr Sicherheit ist ein kleines Fischerdorf in Island.

Kommentare anzeigen »
Artikel 17. November 2017 - 16:00 Uhr
Mehr Linz

Aussichtsplattform "Somnium": Die JKU hat ein neues Wahrzeichen

LINZ. Auf dem Dach des Turms der Technisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät wurde eine zweistöckige ...

Eine Filmerin erinnert uns, warum der Alltag heilig ist

LINZ. Die Linzerin Edith Stauber widmet ihre Werke dem Unscheinbaren, das Filmfest "Crossing Europe" ...

Bürgerinitiative macht mit Gutachten gegen Umwidmung mobil

LINZ. Anrainer wollen kein Wohnprojekt am Minigolfplatzareal am Freinberg - Vizebürgermeister Hein will ...

Trotz Vorrunden-Aus waren Linzer Gewinner

LINZ/SOTSCHI. Die U11 der Liwest Black Wings hatte zwar beim Gazprom Neft Cup in Sotschi keine Chance, ...

Würstel, Blasmusik und Ringelspiele: Der Urfahraner Markt öffnet seine Tore

LINZ. Am Samstag geht es los - Blasmusik-Sonntag als Mitmachkonzert für das Publikum.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS