Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Sigharting feiert im Juli "scho wieder" ein Musikfest

Von nachrichten.at/vabe, 16. Mai 2024, 07:00 Uhr
Musikverein Sigharting
Der Musikverein Sigharting richtet heuer das Bezirksmusikfest in Schärding aus. Bild: MV Sigharting

SIGHARTING. Nach 2011 richtet der Musikverein Sigharting auch in diesem Jahr erneut das Schärdinger Bezirksmusikfest aus.

 In 50 Tagen ist es so weit: Unter dem Motto "Scho wieder in Sigharting" richtet der Musikverein Sigharting das diesjährige Bezirksmusikfest in Schärding aus. "Wir haben das Fest erst vor 13 Jahren, im Jahr 2011, veranstalten dürfen. Bei den Planungen und diversen Gesprächen fiel dann oft dieses ‚Scho wieder‘. Kurzerhand haben wir uns dazu entschlossen, es zu unserem Festslogan zu machen", erzählt MVS-Obmann Florian Propst. Gemeinsam mit seinem jungen Organisationsteam steckt Propst bereits mitten in den Vorbereitungen für eine der größten Veranstaltungen im Bezirk. Von Freitag, 5. Juli, bis Sonntag, 7. Juli, werden mehr als 6000 Besucher am Gelände des Sighartinger Sportplatzes erwartet. Mehr als 40 Gastkapellen haben ihr Kommen bereits zugesagt. Hinzu kommen auch noch die 30 Schärdinger Musikvereine, die am Sonntag an der traditionellen Marschwertung teilnehmen werden. "Um ein Fest dieser Größenordnung auf die Beine stellen zu können, braucht es nicht nur eine gute Organisation, sondern natürlich auch zahlreiche Helfer und Sponsoren. Hier können wir auf eine tolle Unterstützung zählen", sagt Propst.

"Highlight des Jahres"

Feuerwehr, Vereine, Gemeinde: Im kleinen Sigharting, das rund 900 Einwohner zählt, packt jeder an, um der Blasmusik die perfekte Bühne zu bieten. Der Auftakt in das Festwochenende erfolgt am Freitag mit einem Firmen- und Vereinsabend, inklusive Bieranstich. Tags darauf geht am Samstag die Jugendmarschwertung über die Bühne, am Abend findet der Empfang der Gastkapellen statt, der in einem feierlichen Festakt seinen Höhepunkt findet.

Der große Höhepunkt des Festwochenendes ist jedoch die Marschwertung des Bezirkes Schärding, bei der traditionell unterhaltsame und musikalisch hochwertige Leistungen zu sehen sein werden. "Die musikalische Qualität ist sehr hoch. Zusätzlich zum Standardprogramm der Marschwertung liefern viele Musikkapellen auch eine super Show", sagt Propst, der sich bereits auf die besondere Stimmung beim Musikfest freut: "Es ist das Highlight des Jahres für jeden Musiker. Der ganze Bezirk kommt zusammen und verbringt eine tolle Zeit."

mehr aus Innviertel

Innviertel: Frau mit zwei Kindern im Auto landete im Straßengraben

"Das ist meine einzige Chance, zu überleben"

Über Chancen und Herausforderung der Energiewende

McDonald’s-Baustart in Schärding lässt noch auf sich warten

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen