Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Rieder Bahnhofstraßen-Fasching lebt wieder

Von Roman Kloibhofer, 06. Februar 2023, 10:53 Uhr
Fasching Ried anno dazumal
Das Faschingstreiben am Faschingdienstag in Ried war in den Achtziger und Neunziger Jahren legendär Bild: privat

RIED. Der legendäre Rieder Fasching in der Bahnhofstraße soll heuer wiederauferstehen. Am Faschingsdienstag, 21. Februar, ist von 12 bis 18 Uhr Faschingstrubel angesagt.

"Faschingsspaß in der Bahnhofstraß'" - mit diesem Slogan wurde für den legendären Rieder Fasching in den Achtziger und Neunziger Jahren in Ried geworben. Die Veranstaltung zum Faschingausklang hielt damals halb Ried auf Trab und endete mit dem ebenso legendären Musiker-Maskenball in der Jahnturnhalle. Das Treiben am Faschingsdienstag ab Mittag in der Rieder Bahnhofstraße sprengte damals aber manchmal auch alle Grenzen. 

Heuer wird nach langer Pause der Rieder Bahnhofstraßenfasching wieder ins Leben gerufen. Am Faschingdienstag, 21. Februar, gibt es von 12 bis 18 Uhr wieder das Faschingstreiben, organisiert vom Verein der Rieder Wirtschaft. Mehrere Gastronomiebetriebe - eat art, Auswärts, Giesserei, Galerie  Marias Kochcafé  sowie M² (Martina und Manuel), Krausmann sowie Emil - kümmern sich unter anderem um das leibliche Wohl. Auch für Kinder gibt es ein Programm, beim Foto-Point können Faschingsfotos gemacht werden. Die Musik kommt von Jackys Powerplay.

"Es tut sich was in Ried", meinte etwa Vizebürgermeister Peter Stummer (SPÖ) am Montag via Facebook und reagierte damit auf die spitze Anmerkung beim Eberschwanger Fasching vom vergangenen Samstag, wo man der Bezirksstadt mit Augenzwinkern vorgehalten hatte, dass die Stadt Ried "faschingslos" sei und man deshalb nach Eberschwang ausweichen müsse. 

mehr aus Innviertel

Braunau: 30-Jähriger brach 16 Kellerabteile in einer Nacht auf

Gurtens Fußballer wollen renoviertes Klubheim mit einem Sieg einweihen

Kulturverein Schärding: "Wir versuchen, das kulturelle Steak hinzubekommen"

UVC Ried lädt zur Fanfahrt nach Zwettl

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

2  Kommentare
2  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
docholliday (7.855 Kommentare)
am 07.02.2023 11:49

Erfreuliche Nachrichten, wenn die RiederInnen wieder etwas auf die Beine stellen!
Der Rieder Fasching war weitum bekannt!

lädt ...
melden
antworten
nordlicht (1.463 Kommentare)
am 07.02.2023 06:42

Das ist super! Bleibt nur zu hoffen, dass sich der Alkoholkonsum in Grenzen hält und nicht herumgepöbelt wird. Ich freu mich drauf und werde dabei sein. Danke an die Veranstalter!

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen