Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Holzstadl in Kopfing völlig abgebrannt

Von nachrichten.at, 18. Mai 2024, 09:24 Uhr
Holzstadl bei Kopfing im Vollbrand
Zehn Feuerwehren standen im Einatz. Bild: TEAM FOTOKERSCHI.AT / AMATO GABRIEL (TEAM FOTOKERSCHI.AT / AMATO GABRIEL)

KOPFING. Zehn Feuerwehren waren beim Brand eines Holzstadls in der Nacht auf Samstag im Innviertel im Einsatz.

In der Ortschaft Glatzing bei Kopfing (Bezirk Schärding) ist in der Nacht auf Samstag ein Nebengebäude einer ehemaligen Landwirtschaft abgebrannt. Gegen 1 Uhr wurde das Feuer bemerkt. Das unbewohnte Wohnhaus neben dem Stadl konnte von den Einsatzkräften geschützt werden. Gegen halb fünf Uhr wurde "Brand aus" gegeben. 

Verletzt wurde niemand, die Brandursache steht noch nicht fest. 

mehr aus Innviertel

Tennis: UTC-Ried-Damen stehen im Bundesliga-Finale

Das Wirtshaus mit der besonderen Spezialität

Fix: Gurten empfängt den LASK im Klaus-Roitinger-Stadion in Ried

"Die beste Absicherung ist, keine Anzahlung zu vereinbaren"

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen