Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

Maibaum mit Rollatoren ins Seniorenheim zurückgebracht

Von nachrichten.at/Thomas Streif, 03. Mai 2016, 20:32 Uhr
Der Maibaum wird zurück ins Seniorenheim gebracht Bild: privat

MEHRNBACH. Den "Diebstahl" ihres Mailbaums wollten die Bewohner des Mehrnbacher Seniorenwohnheims nicht hinnehmen. Am Dienstag holten sich die Senioren ihren geschmückten Maibaum wieder zurück.

Dem Seniorenwohnheim Mehrnbach wurde in der Nacht vom 29. auf den 30. April der Maibaum, der von den Bewohnern in Handarbeit geschmückt wurde, vom Stammtisch des Braugasthofs Koller gestohlen. Das wollten die Senioren nicht auf sich sitzen lassen. Am Dienstag, 3. Mai, machten sich die Bewohner des Seniorenwohnheims auf den Weg, um den Maibaum wieder zurückzuholen. Begleitet von den Mitarbeitern des Wohnheims brachten die Senioren den rund zehn Meter langen Baum mit Hilfe ihrer Rollatoren wieder zurück.

Laut Christoph Koller, dem stellvertretenden Leiter des Mehrnbacher Seniorenwohnheims, wurden die "Helden" von den restlichen Bewohnern bei der Rückkehr frenetisch gefeiert. Dem Maibaumfest im Seniorenwohnheim steht nun nichts mehr im Wege.

Der Maibaum sei dem Seniorenwohnheim in den vergangenen Jahren auch schon gestohlen worden, so Koller. "Heuer haben wir uns gesagt: "So nicht, wir holen uns den Baum zurück." Rund 15 Minuten habe man für die rund 400 Meter auf der B141 vom Braugasthof Koller zum Seniorenwohnheim gebraucht. Die Namensgleichheit des Leiters des Wohnheims und dem Gasthof ist übrigens kein Zufall. Die Eltern von Christoph Koller betreiben das Wirtshaus im Ortszentrum. "Es sind sogar einige unserer Bewohner bei diesem Stammtisch dabei", sagt Koller, der im Familienduell um den Maibaum heuer die Nase vorne hat. "Wie wir mit dem Maibaum zum Seniorenheim zurückgekommen sind, haben die Bewohner gejubelt", sagt Koller, der schon gespannt ist, wie das Duell um den Maibaum im kommenden Jahr weitergehen wird. 

 

Schicken Sie uns Ihre Maibaumfotos

mehr aus Innviertel

3 Jahre Haft für Schlepper im Innviertel

Aufwärtstrend: Bevölkerung im Bezirk Schärding wächst

Livemusik, Auftritte und Jam-Sessions

Neuer Bürgermeistersprecher: "Wir ziehen alle an einem Strang"

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

23  Kommentare
23  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
vjeverica (4.290 Kommentare)
am 05.05.2016 18:20

echt coole Truppe. Denen liegt halt noch was an alten Bräuchen. Finde ich schön, diesen Zusammenhalt und diese Energie!

lädt ...
melden
alf_38 (10.949 Kommentare)
am 05.05.2016 12:45

Coole Sache 😂👍🏻

lädt ...
melden
gertschi75 (4 Kommentare)
am 05.05.2016 08:02

Großes Lob an die engagierten Pflegekräfte!!

lädt ...
melden
LinzerWorte (1.093 Kommentare)
am 04.05.2016 23:28

Na schau, wenigstens über diese wirklich sehr wichtige Sache darf man was in der Zeitung lesen. Die Frau die in Wien von einem Asylanten mit einer Stange erschlagen wurde ist wahrscheinlich nicht so wichtig....Wenn ich ein Angehöriger der Frau wäre würde ich den Staat verklagen und alle die persönlich dafür verantwortlich sind, dass er hier war und die Leute die dafür verantwortlich sind, dass er trotz abgelehnten Asylantrag nicht abgeschoben wurde auch gleich mit.

lädt ...
melden
kari90 (258 Kommentare)
am 06.05.2016 10:45

Dieser Vorfall ist schrecklich und der Täter wird hoffentlich seine Strafe auch bekommen. Aber darf man deshalb nichts gutes mehr lesen/erleben?! Muss man auf dieser Welt wirklich immer nur das Schreckliche hervorheben?!

Willkommen in einer Welt in der nurmehr Menschen leben, die knapp vor dem Burnout sind und nichts Schönes mehr an ihrem Leben sehen, die sich nurmehr verängstigen lassen..

lädt ...
melden
( Kommentare)
am 04.05.2016 23:23

Hallo ihr Betreuer und Betreuerinnen, schön, dass ihr für ungewöhnliche Aktionen = zusätzliche Arbeit zu haben seid!! Habt und treibt weiter Spass miteinander grinsen

lädt ...
melden
andersdenken (551 Kommentare)
am 04.05.2016 21:49

Einfqach nur genial Ein hoch auf die rüstigen Damen und Herren ich liege jetzt noch vor lachen auf dem Boden

lädt ...
melden
( Kommentare)
am 04.05.2016 14:54

Schade, dass ich von dieser Aktion erst hinterher erfahren habe.
Ich hätte die Damen und Herren Maibaumzurückbringer gerne mit Traubenzucker versorgt, weil so eine grandiose Leistung gehört belohnt. Den Daheimgebliebenen hätte ich als Trostpreis, weil sie nicht mitmachen konnten, ein Stollwerk spendiert, damit es zu keinen Streitigkeiten unter den Senioren kommt, weil aufregen sollen sich so ältere Herr- und Damenschaften nicht mehr.

lädt ...
melden
Fensterputzer (5.141 Kommentare)
am 04.05.2016 15:12

und ...findest du dein posting lustig??

Ich nicht!

lädt ...
melden
vjeverica (4.290 Kommentare)
am 05.05.2016 18:21

niemand hindert Sie daran, dies jetzt noch nachzuholen. Los geht's!

lädt ...
melden
Almroserl (7.529 Kommentare)
am 04.05.2016 14:49

Das LUSTIGSTE was ich je über Maibaum gelesen habe grinsen grinsen grinsen

lädt ...
melden
Jonna (174 Kommentare)
am 04.05.2016 13:33

Eine tolle Nachricht, eine coole Aktion!!! LG an alle die mitgemacht haben grinsen

lädt ...
melden
raunzer (263 Kommentare)
am 04.05.2016 12:18

Herrlich diese Aktion - gelebte Tradition mit Herz.

So macht älter sein Freude.

lädt ...
melden
metschertom (7.998 Kommentare)
am 04.05.2016 08:57

Tolle Sache. Hoffe die Bewohner des Altenheimes werden ich noch lange daran erinnern.

lädt ...
melden
docholliday (7.839 Kommentare)
am 04.05.2016 08:20

Schön mal wieder andere Schlagzeilen zu lesen! Ich wünsche den SeniorInnen ein schönes Maibaumfest!

lädt ...
melden
Zaungast_17 (26.394 Kommentare)
am 04.05.2016 08:16

bravo Innviertler! zwinkern

lädt ...
melden
creaktor (44 Kommentare)
am 04.05.2016 07:46

Eine wirklich gute Idee. grinsen

lädt ...
melden
( Kommentare)
am 04.05.2016 06:24

Coole Aktion!

Ein schönes Fest den Damen und Herren im Seniorenwohnheim.

lädt ...
melden
friedrich.ramesberger@liwest.at (1.192 Kommentare)
am 03.05.2016 23:12

Und Wers glaubt wird selig

lädt ...
melden
Teiga_Wutz (322 Kommentare)
am 04.05.2016 10:03

Ich glaube nur, was ich sehe. Andere wiederum sehen nur, was sie glauben. grinsen

lädt ...
melden
Teiga_Wutz (322 Kommentare)
am 03.05.2016 22:32

Endlich wieder mal gute Nachrichten ! Vielen Dank. grinsen

lädt ...
melden
scansafatiche (702 Kommentare)
am 03.05.2016 22:07

Ein "Bravo" diesen rüstigen und tatkräftigen Senioren! Ich wünsche ihnen ein tolles Maibaumfest, das haben sie sich redlich verdient!

lädt ...
melden
ob-servierer (4.442 Kommentare)
am 03.05.2016 21:54

Liebe OÖN !

Vielen Dank für diesen tollen Bericht, nach langer Zeit wieder einmal ein echtes "Schmankerl" !
Die Aufnahme zu diesem Bericht ernenne ich hiermit taxfrei zum FOTO DES JAHRES !!

Ihr ob-servierer

lädt ...
melden
Aktuelle Meldungen