Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

18-Jähriger bedrohte in Brunnenthal 16-Jährigen mit Schreckschusspistole

Von nachrichten.at/apa, 11. Februar 2024, 08:25 Uhr
Polizei Einsatz Blaulicht
Über eine hochschwangere Drogenkurierin kamen die Polizisten auf die Fährte des 50-jährigen Dietachers. Bild: VOLKER WEIHBOLD

BEZIRK SCHÄRDING. Ein zunächst verbaler Streit zwischen zwei Jugendlichen eskalierte Samstagnacht gegen 22.30 Uhr im Gemeindegebiet von Brunnenthal.

Bei dem Streit zwischen einem 16-jährigen Deutschen und einem 18-jährigen Österreicher, beide aus dem Bezirk Schärding, ging es um Geldschulden.

Plötzlich zog der Ältere eine täuschend echt aussehende Schreckschusspistole aus seinem Pullover, spannte den Hahn und machte vor dem 16-Jährigen Zielübungen und drohte mehrmals, ihn zu erschießen. Außerdem zeigte er seinem Opfer eine Machete, die er am Hosenbund befestigt hatte.

Waffen in Wald versteckt

Danach flüchtete der 18-Jährige und versteckte die Waffen in einem Waldstück. Der 16-Jährige erstattete Anzeige bei der Polizei, die daraufhin die versteckten Waffen im Wald fand und auch noch weitere in der Wohnung des 18-Jährigen sicher stellte.

Der Bursche wird bei Staatsanwaltschaft Ried im Innkreis und Bezirkshauptmannschaft Schärding angezeigt. Zudem wurde ein vorläufiges Waffenverbot gegen ihn ausgesprochen.

mehr aus Innviertel

Budget 2024: Grünes Licht in Schärding

Baugrund im Bezirk Braunau: Bayern bleiben aus, Salzburger Grenzgebiet am teuersten

2 Verletzte nach Frontalkollision im Bezirk Schärding

10 Jahre FBZ in Schärding: "Frauen sollen wissen und erfahren, was sie können"

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

5  Kommentare
5  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Caesar-in (3.874 Kommentare)
am 11.02.2024 11:39

Immer diese komischen Brauchtumsveranstaltungen im Sauwaldgebiet.

lädt ...
melden
metschertom (8.133 Kommentare)
am 11.02.2024 09:51

Also der Macheten Boy soll ein waschechter Innviertler sein? Seit wann ist er Innviertler? Genau mein Humor. 😂

lädt ...
melden
gutmensch (16.813 Kommentare)
am 11.02.2024 14:59

Samma wieder a bissal xenophob ?

Der Bursche hat in bester Sauwaldtradition gehandelt.

https://www.kopfing900.at/schwarz-auf-wei%C3%9F/messer-zenn-und-zechen/

lädt ...
melden
u25 (5.061 Kommentare)
am 11.02.2024 09:10

Sehr gut wie Nbikd mit Text wieder einmal zum Rest passt im Qualitätsblatt

lädt ...
melden
NeujahrsUNgluecksschweinchen (27.104 Kommentare)
am 11.02.2024 14:17

#Lies wos gscheids - oba: poste die Kritik daran korrekt!

lädt ...
melden
Aktuelle Meldungen