Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

"Es war wie in einem Western-Film": Hängebauchschwein verirrte sich auf Autobahn

Von OÖN, 13. Jänner 2023, 09:20 Uhr
Hängebauchschwein auf Autobahn
Wer vermisst ein Hängebauchschwein? Bild: Tierhilfe Gusen

KRENGLBACH. Ein ungewöhnliches Bild bot sich Polizisten am Donnerstag auf der A8, der Innkreisautobahn, Höhe Krenglbach.

Ein Hängebauchschwein hatte sich Donnerstagmittag auf die Auffahrt der Autobahn verirrt. Polizisten der Autobahnpolizei Wels und zwei Passanten gelang es, das Tier einzufangen und die Gefahr für das Tier und den Straßenverkehr zu bannen. Die Tierhilfe Gusental wurde bei der Rettungsaktion zu Hilfe gezogen. "Es war wie in einem Western-Film", sagt Gregor Finster von der Tierhilfe Gusental. Mit einer Hundeleine wurde versucht, das Hängebauchschwein einzufangen. "Einem Polizisten der Autobahnpolizei ist es dann gelungen, die Leine genau so zu werfen, dass sie sich um die Beine des Schweines geschlungen hat", sagt Finster. 

Wem das Hängebauchschwein gehört, wollte die Polizei bei umliegenden Bauernhöfen erfragen - jedoch bisher ohne Ergebnis. Das Tier wurde drei Stunden nach der Rettungsaktion in das Tierheim Freistadt gebracht, wo es nun auf seine Besitzer wartet. 

mehr aus Oberösterreich

Masern in Oberösterreich: Infizierte Person war bei Fußballspiel im Unterhaus

Integration an Schulen: "Ohne zusätzliches Geld wird es nicht gehen"

Ottnangerin Margit Schmidinger neue Leiterin der Katholischen Frauenbewegung

Unwettergefahr: Zwei Gewitter steuern auf Oberösterreich zu

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar
1  Kommentar
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
filibustern (646 Kommentare)
am 13.01.2023 12:35

Ich weiß natürlich nicht, welche Western die Beteiligten mal gesehen haben. Mir ist jedoch keiner bekannt, in dem es um einen Polizisten geht, der ein Schwein mit einer Hundeleine fängt! ::))

lädt ...
melden
Aktuelle Meldungen