Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 14. November 2018, 06:26 Uhr

Linz: 4°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 14. November 2018, 06:26 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Überfall auf Trafik geklärt: Zwei in Haft

SCHÖRFLING. Der bewaffnete Raubüberfall auf einen Trafikanten in Schörfling am Attersee im Februar dieses Jahres ist geklärt. Ein 17-jähriger Bursch soll dem Geschäftsmann aufgelauert und ihn mit einer Gaspistole bedroht haben.

Tabak, Trafik

Symbolbild Bild: Franz Neumayr

Geschockt überließ der Bedrohte die Geldkassette dem 17-Jährigen. Ein 20-Jähriger soll den Fluchtwagen gelenkt haben. Beide sind in Haft und laut Polizei auch geständig.

Nach den Ermittlungen der Polizei dürften die beiden Burschen die Gewohnheiten des Trafikanten ausspioniert haben. Regelmäßig war der 42-Jährige zu Geschäftsschluss mit dem Auto nach Schörfling gefahren und hatte die Tageslosung in einem Nachttresor einer Bank im Ortsteil Kammer verwahrt.

Am 23. Februar soll ihm der 17-Jährige aus Frankenburg den Weg verstellt haben, maskiert mit einer selbst angefertigten Sturmhaube und mit einer Schreckschusspistole bewaffnet. Dann war der Verdächtige zu Fuß zu einem nahe gelegenen Parkplatz geflüchtet. Dort hatte sein 20-jähriger Komplize aus St. Georgen im Attergau bereits mit dem Fluchtwagen gewartet. Diese Rekonstruktion haben nun die Ermittlungen des Landeskriminalamtes in Zusammenarbeit mit der Polizei Timelkam ergeben.

Die beiden Verdächtigen sind in die Justizanstalt Wels gebracht worden – als Tatmotiv nennen die arbeitslosen Freunde massive Geldnot.

Kommentare anzeigen »
Artikel 02. August 2011 - 00:04 Uhr
Mehr Oberösterreich

Kein Regen, kein Schnee: Das lange Warten geht weiter

LINZ. Bis in den Dezember hinein ist kein großer Niederschlag zu erwarten.

Aus für Hörsching-Plan: Die Stellungsstraße bleibt in Linz

LINZ/HÖRSCHING. Das Amtsgebäude Garnisonstraße in Linz bleibt nicht nur als Heeresstandort erhalten, es ...

Die schöne neue Welt des Wohnens

OÖN präsentieren die 24. Auflage der Messe "Haus und Wohnen" im Linzer Design Center.

Über dem EU-Schnitt: Neun von zehn Österreichern sind mit Leben zufrieden

WIEN. Die Gründe dafür sind höhere Überlebensraten bei Krankheiten wie Krebs sowie weniger Armut.

„Feuertaufe“ für den Messen-Macher

Thomas Jungreithmair organisiert erstmals die Wohnmesse im Design Center.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS