Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

71-jährige Pinzgauerin im Zeller See ertrunken

Von nachrichten.at/apa, 23. August 2011, 19:44 Uhr

SALZBURG. Tödlicher Badeunfall im Salzburger Pinzgau: Eine 71-Jährige aus Maishofen ist am Dienstagnachmittag im Zeller See ertrunken.

Die Frau war  See vom Badeplatz Friedhofsbucht in den See hinausgeschwommen. Als sie rund 30 Meter vom Ufer entfernt war, ging sie laut Zeugen plötzlich ohne ersichtlichen Grund unter, teilte die Sicherheitsdirektion Salzburg mit.

Sofort wurden Wasserrettung, Feuerwehr, Rotes Kreuz und Polizei alarmiert, die nach der Frau suchten. Nach etwa einer halben Stunde entdeckte ein Taucher der Feuerwehr die Frau in rund zehn Metern Tiefe und barg sie. Der Notarzt konnte nur mehr ihren Tod feststellen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen