Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 22. März 2019, 02:47 Uhr

Linz: 5°C Ort wählen »
 
Freitag, 22. März 2019, 02:47 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Politik  > Landespolitik

Landesverfassung: "Staatsziel" freier Zugang zu Seen

Landesverfassung: "Staatsziel" freier Zugang zu Seen

LINZ. Am 11. April soll im Landtag eine Novelle der oberösterreichischen Landesverfassung beschlossen werden, den Verfassungsausschuss passierte sie gestern.

Bilder einer Landesregierung

Anschober und FPÖ schlossen Vergleich

LINZ. In der Causa eines von der FPÖ als Terrorsympathisant bezeichneten Lehrlings haben Landesrat Rudi …

Kommentare (72)

Landhausgeflüster

Amtsdirektor muss in Zukunft kein Beamter mehr sein

Im Unterausschuss Landesverfassung vergangenen Donnerstag brachte die ÖVP einen überraschenden Antrag ein: Der …

Kommentare (10)

Arbeiterkammer-Wahl: Der Angriff auf die rote Bastion

Arbeiterkammer-Wahl: Der Angriff auf die rote Bastion

LINZ. 557.000 Wahlberechtigte in Oberösterreich sind ein Rekordwert.

Video Kommentare (148)

AK-Wahl-Posting: ÖVP droht SPÖ mit Klage

LINZ. Mit einer Klagsdrohung reagierte die ÖVP Oberösterreich auf den Brief von Arbeiterkammer-Präsident Johann Kalliauer an Landeshauptmann Thomas Stelzer.

Kommentare (1)

18. März 2019

Maßnahmenpakt gegen Extremismus beschlossen - Grüner Antrag abgelehnt

LINZ. In der Sitzung der Oberösterreichischen Landesregierung am Montag ist ein Maßnahmenpaket gegen Extremismus beschlossen worden. Der Antrag kam von ÖVP und FPÖ.

Kommentare (1)

16. März 2019

"Wird eine Sicherungshaft akzeptiert, ist nach unten hin alles offen"

LINZ. Harald Welzer spricht im OÖN-Interview über Demokratie und warum sie gefährdet ist.

"Manchmal brodelt es im Parlament"

SIGHARTING. ÖVP-Klubobmann August Wöginger zu Gast beim OÖN-"Heimspiel" im Schloss Sigharting.

Video Kommentare (50)

15. März 2019

Fall Dinghofer: Stelzer beauftragt Landesarchiv mit Aufarbeitung

LINZ. Nach einem OÖN-Bericht vom Donnerstag hat der oberösterreichische Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) das Landesarchiv mit der historischen Aufarbeitung der Person Franz Dinghofers beauftragt.

Kommentare (30)

 Protest gegen das Land: Was wurde aus den

Protest gegen das Land: Was wurde aus den "Bürgermeister-Rebellen?"

Um die überparteiliche Initiative wurde es zuletzt zwar ruhiger, sie ist aber noch aktiv.

Kommentare (1)

VP verteidigt neue Mindestsicherung:

VP verteidigt neue Mindestsicherung: "Nützt Integration"

LINZ. Das oberösterreichische Mindestsicherungsgesetz werde "fristgerecht", das heißt, bis Ende dieses Jahres an die von der Bundeskoalition beschlossene Regelung (dann wieder "Sozialhilfe") angepasst, kündigte VP-Landtags-Sozialsprecher Wolfgang Hattmannsdorfer an.

14. März 2019

"Das ist ein Jahrhundertprojekt, keine Frage"

LINZ. Ab 1. Juni wird Franz Harnoncourt der mächtigste Gesundheitsmanager Oberösterreichs. Er führt die oberösterreichische Gesundheitsholding, in der Kepler-Uniklinikum und Gespag-Spitäler fusioniert werden.

Video Kommentare (21)

AK-Panne: 7800 Stimmzettel fehlten

AK-Panne: 7800 Stimmzettel fehlten

LINZ. 7800 Mitglieder der Arbeiterkammer Oberösterreich haben ihre Briefwahl-Unterlagen ohne Stimmzettel zugeschickt bekommen.

Kommentare (6)

13. März 2019

Seniorenbund macht Sicherheit zum Schwerpunkt

LINZ. Sicherheit ist älteren Menschen ein besonderes Anliegen.

Kommentare (5)

Landhausgeflüster

Skandale? VP setzt AK-Spitze vor der Wahl unter Druck

Lange Wartezeiten bei Operationen in Spitälern: Darum ging es AK-Präsident Johann Kalliauer am Dienstag. Bei einer Pressekonferenz forderte er vom Land Maßnahmen für kürzere Wartezeiten und Transparenz.

Kommentare (17)

12. März 2019

Grünen-Aufdeckerin Gabi Moser gestorben

LINZ. Die ehemalige Grüne Abgeordnete Gabriela Moser ist nach längerer Krankheit im Alter von 64 Jahren gestorben. Das teilten die oberösterreichischen Grünen am Dienstagnachmittag mit.

Video Fotogalerie

"Die Großen müssen Lokomotive sein"

LINZ. Die EU-Abgeordnete Evelyn Regner über Zusammenhalt und Zukunft der Union

Kommentare (6)

"Wenn sich nichts ändert, wird der Hausärztemangel dramatisch"

LINZ. Linzer Jungärzte fordern höheres Ansehen für Allgemeinmediziner und mehr Ausbildung.

Kommentare (98)

09. März 2019
800 Technik-Ausbildungsplätze und eine weitere HTL für Oberösterreich

Neue HTL für Oberösterreich

LINZ. Die Bundesregierung verspricht in Linz eine "Offensive" auf dem Gebiet der Digitalisierung.

Video Kommentare (16)

08. März 2019

Budget: Rechnungshof kritisiert Ober- und Niederösterreich

LINZ/ST. PÖLTEN. Der Rechnungshof kritisiert die Budgetplanung in Ober- und Niederösterreich. Laut einem Freitag veröffentlichten Bericht haben beide Länder ihre selbst verkündeten Budgetziele in der Regel nicht eingehalten.

Kommentare (11)

07. März 2019
Gesundheitsreform: Klage liegt beim Verfassungsgerichtshof

Gesundheitsreform: Klage liegt beim Verfassungsgerichtshof

LINZ. Die oberösterreichische Gebietskrankenkasse brachte die erste Länder-Beschwerde ein - Argument: "Sachlich nicht haltbar".

Kommentare (37)

SP-Aktionsplan gegen rechte Extremisten

SP-Aktionsplan gegen rechte Extremisten

LINZ. Oberösterreich weist im Vergleich zu den anderen Bundesländern die meisten rechtsextremen Straftaten auf.

Kommentare (13)

06. März 2019
Landhausgeflüster

Kassenfusion: OÖGKK vor Verfassungsklage

Noch vor Weihnachten hatte Albert Maringer, Obmann der Oberösterreichischen Gebietskrankenkasse (OÖGKK), in den OÖNachrichten angekündigt, dass man gegen die von der Bundesregierung geplante Sozialversicherungsreform vor dem Verfassungsgerichtshof (VfGH) klagen werde. Nun dürfte es bald soweit sein.

Kommentare (4)

05. März 2019
Versicherung für Wegehalter erweitert

Versicherung für Wegehalter erweitert

LINZ. "Schadensfälle durch Weidevieh" sind künftig von Haftpflichtversicherung abgedeckt.

Kommentare (2)

04. März 2019
Landeshauptmann Thomas Stelzer

Land kauft Haus für Betreuung von Behinderten

LINZ. Bis 2021 werden in Oberösterreich 400 zusätzliche Wohnplätze für Menschen mit Beeinträchtigung geschaffen.

Kommentare (5)

02. März 2019

Asyl: Anschober ärgert sich über "Gesprächsverweigerung" von Kurz

LINZ. "Der Bundeskanzler hat als Regierungschef eine Verantwortung": Oberösterreichs Integrationslandesrat Rudolf Anschober (Grüne) hat sich am Samstag erbost über Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) gezeigt.

Kommentare (128)

Abgaben nicht kassiert: Große Mängel in Gemeinden

Abgaben nicht kassiert: Große Mängel in Gemeinden

LINZ. Landesrechnungshof prüfte fünf Kommunen und sieht systematische Schwächen in ganz Oberösterreich.

Kommentare (14)

Frauenförderung: 156 Maßnahmen

LINZ. Vor einem Jahr präsentierten Vertreterinnen der vier Landtagsparteien eine gemeinsame Strategie zur Frauenförderung in Oberösterreich. Am gestrigen Freitag zog Frauenlandesrätin Christine Haberlander (VP) eine erste Zwischenbilanz.

OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS