Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Zuckerwasser mit Alkohol

Von Philipp Braun, 19. November 2017, 10:58 Uhr

Wenn die Nächte alles andere als still sind, ist es Zeit für den Christkindlmarkt

Neun Stück Würfelzucker. 5 Prozent Alkohol. Und die Stimmung scheint gesichert zu sein.

Ein Häferl Punsch ist der zungenlösende Renner auf den traditionellen Märkten, entspricht vom Kaloriengehalt mitunter einer kleinen Jause und ist zudem ein gefährlicher Treibstoff für Autofahrer. Oft wird mangelnde Qualität mit einem Vielfachen an Zucker kaschiert. Mit dem klassischen Heißgetränk Punsch haben die Getränke nur wenig zu tun. Traditionell werden Arrak, Zucker, Zitrone und Tee oder Wasser mit Gewürzen gewürzt. Einzig Arrak, eine aus Palmsaft oder Zuckerrohr und Reismaische destillierte Spirituose, kommt im heutigen Punsch kaum mehr vor und wurde durch Rum oder durch eine Mischung aus Ethylalkohol, Wasser sowie verschiedenen Aromastoffen und Farbstoffen von rumähnlichem Geschmack und Aussehen ersetzt. Geschmacklich ein klassischer Pintsch, was einem Fünfer im Schulnotensystem entspricht.

mehr aus Slow Food

Rindsroulade reloaded

Neuerscheinung: Fleischatlas

Unsere liebsten Wirtshäuser in Österreich und Südtirol

Aus dem Leben im Hühnerstall

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

12  Kommentare
12  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Strachelos (7.167 Kommentare)
am 20.11.2017 15:57

Mir ist Glühmost lieber.

lädt ...
melden
antworten
alleswisser (18.463 Kommentare)
am 20.11.2017 19:52

Leider wird auch der meist gnadenlos aufgezuckert an den Ständen.

lädt ...
melden
antworten
Gugelbua (32.154 Kommentare)
am 20.11.2017 12:09

Das Punschgedicht, von Kasinofee Gerti grinsen

https://www.feierabend.de/Aachen/Aktuelles/Weihnachten/Das-Punsch-Gedicht-22131.htm

lädt ...
melden
antworten
Adlerblick (105 Kommentare)
am 20.11.2017 11:52

ABSOLUTER GEHEIMTIPP: Ein paar Jahre gab´s bei uns am Weinberger Advent den Original Raubritter Glühwein.
Leider hat es die Burschen wieder in Ihre Heimatstadt Traun verschlagen. Die verkaufen am Weihnachtsmarkt im Schloss und vor dem örtlichen Brauhaus (ebenfalls ein Geheimtipp).
Deren Glühwein ist ein spitzen Blaufränker, der behutsam über´m Holzfeuer (vor Ort)in großer Menge mit einer speziellen Gewürzmischung zubereitet wird.
UND: Bewusst nur Grundgezuckert, jeder kann vor Ort beliebig zuckern!
EINZIGARTIG und WELTKLASSE!!!

lädt ...
melden
antworten
PhilippBraunOOEN (162 Kommentare)
am 20.11.2017 13:29

Hallo Adlerblick,
Danke für die Empfehlung.
Liebe Grüße
Philipp Braun

lädt ...
melden
antworten
pepone (60.622 Kommentare)
am 20.11.2017 14:27

Adlerblick

das hört sich gut an .. Danke für den Tipp zwinkern

lädt ...
melden
antworten
mitreden (28.669 Kommentare)
am 20.11.2017 08:49

deshalb, zuhause gemütlich Kerzenlicht, Musik und selbstgemachter Punsch oder Glühwein, daneben die Liebste. Oder ein gutes Buch. Herz, was willst du mehr.

lädt ...
melden
antworten
pepone (60.622 Kommentare)
am 20.11.2017 14:26

mitreden

da schließe ich mich an . zwinkern

seit JAHREN " saufe " ich das Zeug nicht mehr .

lädt ...
melden
antworten
reibungslos (14.714 Kommentare)
am 19.11.2017 23:08

Deswegen habe ich ein Punschtrauma. Schon der Geruch reicht, und mir wird schlecht.

lädt ...
melden
antworten
weinberg93 (16.472 Kommentare)
am 19.11.2017 20:43

Sollte es mich auf einem Christkindlmarkt verschlagen oder zum Besuch genötigt werden kauf ich mir eine Halbe Bier – da kann nix schiefgehen.

Gut, in Ausnahmefällen könnte ich einen Glühmost (nicht Glühwein) probieren, wenn “Vorkoster“ zuverlässig bestätigen, dass er nicht zu süß ist

Glühwein geht für mich nicht, Punsch überhaupt nicht!

lädt ...
melden
antworten
scansafatiche (709 Kommentare)
am 19.11.2017 14:14

Vielleicht opfert sich jemand von der Redaktion und testet sich durch sämtliche Punschstandln und teilt uns dann mit, wo es ein halbwegs genießbares Gebräu gibt. grinsen

lädt ...
melden
antworten
PhilippBraunOOEN (162 Kommentare)
am 19.11.2017 17:47

Hallo scansafatiche,
Sie verlangen Unmögliches zwinkern. Nachdem ich bereits Schaumrollen getestet habe, ist mein süßes Verlangen gestillt.
Aber wir bleiben dran grinsen
Liebe Grüße
Philipp Braun

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen