Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

"Eine Hochzeit in Griechenland"

Von Gottfried Birklbauer, 06. August 2018, 12:32 Uhr

So lautete die Vorgabe für drei Kleider, die ich für eine Mutter und ihre bezaubernden, kleinen Töchter entwarf.

Kürzlich kam eine charmante Dame zu mir ins Atelier und bestellte für sich und ihre beiden Töchter Kleider. Diese sollten ähnlichen Schnitts und von gleicher Farbe und Material sein. Als Anlass nannte die Mutter der Mädchen die Hochzeit ihres Bruders auf einer griechischen Insel. Schon hatte ich Ideen und Bilder für den Entwurf im Kopf. Ich fotografierte die drei "Ladys" zusätzlich, um mich noch besser inspirieren zu lassen. 

Die unterschiedlichen Haut- und Haarfarben der entzückenden Damen ließen für mich nur zwei Farben in Frage kommen, nämlich Zartrosa oder sanftes Lachs. Kurz darauf fand ich tätsächlich eine lachsfarbene Ornamentenspitze, die ich mit Seidentaft unterlegte.

Für die hübsche Mutter wurde eine Corsage mit Spitze appliziert, dazu ein Tellerrock mit glockiger Saumweite. Für die Töchter kreierte ich Oberteile mit bauschigen Ärmelchen und Kleider mit großer Masche und Taillenband.

Eben erreichte mich ein erstes Foto der Damen beim Fest in Griechenland. Wie man sieht, strahlen sie alle drei. Und ich auch!

Hochzeit in Griechenland
Bild: privat

(privat)

mehr aus Gottfrieds Modeblog

Festspielauftakt in türkiser Seide

Ein Traum in Gold

Ein Kleid für Cathy Zimmermann

Klavier-Duo Namekawa-Davies in Gottfried gehüllt

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen