Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Heimischer Markt für Whirlpools ging erneut zurück

Von OÖN, 03. Mai 2024, 11:13 Uhr
Heimischer Markt für Whirlpools ging erneut zurück
Deutlich weniger Verkäufe an private Haushalte Bild: Antonio Gravante

WIEN. Der Umsatz von Herstellern und Generalimporteuren schrumpfte im Vorjahr um ein Viertel auf 58,9 Millionen Euro.

In der Hochphase der Corona-Pandemie war die heimische Whirlpool-Industrie ein Profiteur. Diese Zeiten seien nun vorbei, geht aus einer Auswertung des Marktbeobachters Branchenradar hervor. Demnach schrumpfte der Umsatz von Herstellern und Generalimporteuren im Vorjahr um ein Viertel auf 58,9 Millionen Euro. Bereits 2022 war die Nachfrage gesunken, binnen zwei Jahren reduzierte sich der Absatz laut Branchenradar um rund ein Drittel.

Während die Geschäftslage bei gewerblichen Käufern, also beispielsweise Hotels und Freizeiteinrichtungen, 2023 noch vergleichsweise überschaubar gewesen sei, hätten sich die Verkäufe an private Haushalte zwischen 2021 und 2023 nahezu halbiert, heißt es.

Freizeiteinrichtungen seien nun wieder breitflächig geöffnet, Reisen im In- und Ausland ungehindert möglich. Dadurch könne Wellness wieder außer Haus "konsumiert werden", sagt Dominique Otto von Branchenradar.

mehr aus Wohnen

150 Millionen: Immofinanz verkauft City Tower Vienna

Umfrage: 85 Prozent der Mieter würden gerne im Eigentum wohnen

Wie Wien bis 2040 klimaneutral werden will

"The Line": Saudis könnten Pläne für ihre Zukunftsstadt zurückfahren

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen