Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

So haben Sie auch mit Maske ausreichend Luft zum Atmen und Reden

Von Claudia Riedler, 06. Mai 2020, 06:56 Uhr
Ausreichend Luft zum Atmen und Reden
Masken gehören jetzt zum Alltag. Bild: APA

Fünf Tipps, wie man sich trotz Maske wohlfühlt und auch verstanden wird.

Egal ob beim Einkaufen, im Bus oder bei der Arbeit – die Maske ist vielen unangenehm. Man muss sich beim Atmen mehr anstrengen, außerdem beschlägt die Brille, der Atem riecht, und man fragt sich: Bekomme ich genug Luft? Der Mund-Nasen-Schutz im Gesicht wird uns aber noch einige Zeit begleiten, deshalb hat Ingrid Amon, Sprechtrainerin und Präsidentin von Stimme.at, einige Tipps zusammengestellt. "Auch meine erste Reaktion war: Mag ich nicht. Und mir wurde klar, dass man sich darauf besonders einstellen muss. Also habe ich das beim Spazierengehen gleich ausprobiert", sagt sie und erklärt, was das Stressgefühl auslöst: "Das ist nicht die Einatmung, weil wir immer genug Luft holen. Was Stress macht, ist vielmehr das Ausatmen, weil man die schlechte Luft wieder hinausbringen möchte." Deshalb müsse man sich mit der Maske besonders auf das Ausatmen konzentrieren. Und wenn man trotz der Dämpfung verstanden werden möchte, sollte man besonders deutlich sprechen. Wie das genau funktioniert, beschreibt sie in folgenden fünf Tipps:

  1. Bewusst atmen: Den Mund-Nasen-Schutz beherzt aufsetzen – und sofort drei bewusste ruhige Atemzüge machen. Sich klar machen, dass man jetzt eine Maske aufhat, dass es mehr Atemmuskel-Einsatz braucht. Atmen Sie länger aus als sonst oder aber fest und schnell, etwa mit einem F-Laut. Wer den Mund-Nasen-Schutz für längere Zeit tragen muss, sollte dazwischen unbedingt eine Pause machen – spätestens nach 1,5 Stunden ein paar freie Atemzüge nehmen.
  2. Atem lenken: Beim Ausatmen kann man den Atemfluss bewusst nach unten lenken, damit er über Kinn und Hals nach außen strömt. Dazu die Unterlippe ein bisschen nach hinten ziehen. Dann atmet man nach unten aus, die Maske bleibt längere Zeit rund um die Nase trocken, die Brille beschlägt nicht.
  3. Training: Atemmuskeln zwischendurch trainieren mit der Kerzen-Ausblase-Übung: Sie stellen sich drei Kerzen 10 Zentimeter vor dem Mund vor. Die pusten Sie mit drei kleinen, kurzen, aber heftigen Luftstößen auf "FFF" aus. Wenn Sie es richtig machen, bewegt sich auch der Bauchnabel dabei.
  4. Effizient sprechen: Drehen Sie sich bewusst direkt zu Ihrem Gesprächspartner. Sprechen Sie lauter und langsamer als sonst. Bemühen Sie sich, deutlich zu artikulieren. Das kann im Gesicht unnatürlich wirken, es sieht aber ohnehin keiner. Es geht dabei um Effizienz. Werden Sie beim ersten Mal verstanden, können Sie die Maske schneller wieder abnehmen.
  5. Mimik einsetzen: Lächeln Sie mit den Augen. Heben Sie oft die Augenbrauen. Das signalisiert Kommunikationsbereitschaft, auch wenn man nur wenig vom Gesicht sieht.
mehr aus Gesundheit

Schwierigkeit, Arzttermin zu bekommen: Unzufriedenheit mit Gesundheitsversorgung

Wie Barbiepuppen gegen Bodyshaming helfen können

Eine Box "rettet" Zähne nach Unfällen

Wie häufiges Nachsalzen unsere Gesundheit beeinflusst

Autorin
Claudia Riedler
Leiterin Redaktion Leben und Gesundheit
Claudia Riedler

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

46  Kommentare
46  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
jack_candy (7.973 Kommentare)
am 07.05.2020 18:46

Ganz wichtig: Atmen nicht vergessen!

lädt ...
melden
antworten
ECHOLOT (8.854 Kommentare)
am 07.05.2020 08:50

solange es maskenpflicht gibt ,sieht mich der einzelhandel nicht! mit dem fetzen vor dem mund kann man nicht kosten, riechen, schmecken,probieren u in die umkleidekabine vielleicht auch noch? NA SICHER NICHT!

lädt ...
melden
antworten
Tinto (1.323 Kommentare)
am 07.05.2020 23:58

Mir geht's genauso! Aber nicht nur mir! Da vergeht einem wirklich jedes Shoppingfeeling!

An der Situation wird auch jämmerlicher, schäbiger, lachnummerfähiger Einkaufsgutschein von 5 Euro für Belebung der Gmundner Ortszentrumsgeschäfte nichts ändern, der an die 7000 GM-Haushalte gehen soll! Was bekommt man für 5 Euro? 2 Eiskugeln?
Min 50 Euro Gutscheine wäre selbst bei der maroden "Stadt"kasse adäquat! Über Umwegrentabilität käme mehr zurück & totes Ortszentrum wäre auch noch belebt statt mit angedachten, sinnbefreiten Kulturprogrammen, die selbstverständlich untertags statt finden sollten! Geht's noch?

Notgedrungen muss ich ab & an - auch noch für jemand anderen - einen Lebensmittelmarkt aufsuchen! Das reicht bemaskt wirklich für Tage!

lädt ...
melden
antworten
Istehwurst (13.376 Kommentare)
am 06.05.2020 19:02

Hat jemals eine Unterhose einen Schas aufgehalten?? Nein ..... die Masken sind für den Hugo!

lädt ...
melden
antworten
Rufi (4.739 Kommentare)
am 06.05.2020 19:27

Der Opposition sind sie abgegangen

lädt ...
melden
antworten
NeujahrsUNgluecksschweinchen (26.707 Kommentare)
am 06.05.2020 20:16

Die Luft darf durch. Was mitgeht, bleibt dann in der Hose. (-:

lädt ...
melden
antworten
Rufi (4.739 Kommentare)
am 06.05.2020 16:02

Du mit deiner schwachbemessenen Denkleistung, nichts mußt du in Fall (Sterben mu0t du irgendwann, das ist einzige).

Ich wundere mich, wie deppert sich Leute anstellen können. Aber beim Nick Freidenker sollte man schon alarmiert sein - ganz koscher ist der nicht.

lädt ...
melden
antworten
Gugelbua (32.064 Kommentare)
am 06.05.2020 13:44

Ich trag die Maske weil es verlangt wird, angenehm ist sie nicht🙁 auch schlägt meine Brille an

lädt ...
melden
antworten
Skat (461 Kommentare)
am 07.05.2020 03:13

wenn ihr Brillenträger seid, dann macht mal folgendes ...........mit Flüssigseife auf beiden Seiten einreiben und danach gut polieren! Dann läuft euch die Brille mit der Maske auch nicht mehr an! Lg grinsen)

lädt ...
melden
antworten
fanfarikuss (14.172 Kommentare)
am 06.05.2020 13:26

Was soll das alles noch?
Bitte Ergebnisse der Heinsberg - Studie ansehen und sich fragen:
Wem nützt es?
0,0076% - das sind 137 (in Worten: Einhundertsiebenunddreißig) von 1.8 Millionen
weltweit infizierter, sind demnach nachweislich AN Corona gestorben.
0,38%, das sind 6866 von 1.8 Millionen weltweit, sind MIT Corona gestorben.

Quelle: www.unibonn.de/neues/111-2020

lädt ...
melden
antworten
ECHOLOT (8.854 Kommentare)
am 06.05.2020 21:26

Die Mehrheit hat kein Hirn U selbstständig denken U rechnen geht garnicht mehr! Somit kauens nach was ihnen orf, bast u co vorkauen

lädt ...
melden
antworten
loewenfan (5.471 Kommentare)
am 06.05.2020 12:22

das ist ja das Problem das manche trotz Maske noch so viel reden

lädt ...
melden
antworten
danube (9.663 Kommentare)
am 06.05.2020 12:27

Sklaven brauchen einen Maulkorb?

lädt ...
melden
antworten
glindan (1.399 Kommentare)
am 06.05.2020 12:10

Da es hier einige scheinbar immer noch nicht begriffen haben, warum jeder eine Maske tragen sollte, versuch ich's mal einfach zu erklären: Uriniert mir ein Nackter gegen die Hose, wird zuerst meine Hose und dann auch mein Bein nass. Tragen wir aber beide eine Hose, wird nur er nass. Alles klar?

lädt ...
melden
antworten
pepone (60.622 Kommentare)
am 06.05.2020 12:37

GLINDAN

á propos brunsen :

2 oide Pensionistenfreind steign aus dem Reisebus aus um eine Pinkelpause zu mochn :
sogt da Franzl zum Sepp …..du Seppi mochn ma a wett ?
um wos geht's frogt da Sepp ?
wer von uns zwoa no a weitesten brunsen konn auntwortet da Franzl ?
gült sogt da :

auf amol schreit da Franzl :
mei, jetzt hob i ma auf de schuachspitzen bisslt …
sogt da Sepp : host scho gwunna 😜😜

lädt ...
melden
antworten
glindan (1.399 Kommentare)
am 06.05.2020 14:03

@Pepone: 😂😂😂

lädt ...
melden
antworten
ECHOLOT (8.854 Kommentare)
am 06.05.2020 21:21

U passender Vergleich, denn Urin rinnt runter! U virin sind so mikroskopisch klein dass sie wenn überhaupt nur minimalist durch den fetzen aufgehalten werden! SOLANGE ES MASKENPFLICHT GIBT werd ich NUR ONLINE Einkaufen ausser DM u Lebensmittelgeschäft brauch ich nix! VOLLIDIOTISCH mit Masken in Geschäfte zu gehen, mit mir nicht! U wenns 1 Jahr dauert! Geschäfte dürfen sich bei der Regierung bedanken!

lädt ...
melden
antworten
oeh (929 Kommentare)
am 07.05.2020 10:15

Klar, und auch nur er kann an seinem Urin sich verboten. Jeder wird nur mehr durch seine eigene Maske krank. Es gibt einfach viel zu wenig Corona-Kranke, so versucht man halt dieses Defizit etwas zu mildern.

lädt ...
melden
antworten
( Kommentare)
am 06.05.2020 11:20

Ein bisschen haelt man die Maske schon aus. Zu Hause kann man sie eh wieder runter eh en. Die busfahrer waeren Arm dran, wenn sie die Maske 8 Std. Tragen mussten. Gott sei Dank, darf vorne niemand einsteigen und eine Absperrung ist auch. Da koennen sie die Maske wenigstens zwischendurch runter ziehen. Auch wenn es so mancher Fahrgast nicht versteht. Aber dieser muss sie auch nicht 8std.tragen.

lädt ...
melden
antworten
FakeNewsLeser (2.157 Kommentare)
am 06.05.2020 10:56

Sollte der Artikel nicht so heißen:

"So haben Sie auch mit wenig Gehirn ausreichend Gehirnzellen zum selbstständig denken"

???

lädt ...
melden
antworten
fisch1000 (35 Kommentare)
am 06.05.2020 10:46

Guten Tag!
Wenn das Angstschüren nicht bald aufhört ist die Wirtschaft voll im Eimer. Mit Masken würde ich sofort 24 Stunden pro Tag unsere Regierungsmannschaft ausrüsten, damit sie weniger Sauerstoff bekommen und damit weniger Leid anrichten können.
Leider zeigt sich wie schon die letzten 1000 Jahre. Der Mensch lernt nichts dazu. Ein ganzes Volk ist in kürzester Zeit voll aus dem Tritt.
Jahrzehnte bauen wir uns was auf, damit dann eine Handvoll wahnsinnige pro Staat ( gestützt auf irre Einsager) ihr Unwesen treiben können.
Liebe Regierungsmannschaft: Dankt bitte schnell ab, und stellt Euch den Richtern. Atmet bitte die nächsten 20 Jahre durch die Maske(auch Gitter genannt) um Schäden vermeiden zu können.
Die jetzige weltweite Situation kann ohne weiteres auch moderner Krieg genannt
werden. Wir sind alle von unserer Führung völlig enttäuscht.
Mittlerweile sterben viele Menschen an völlig was anderes als Corona.
Liebe EU-es hat nichts gebracht die Gurken gerade wachsen zu lassen.
glg

lädt ...
melden
antworten
jack_candy (7.973 Kommentare)
am 06.05.2020 11:20

Die legendäre Gurkenkrümmungsverordnung war keine Idee der EU-Kommission.

Das kam vom Handel, der für den leichteren Transport und die leichtere Einteilung in Handelsklassen international gültige Vorschriften haben wollte.

lädt ...
melden
antworten
( Kommentare)
am 06.05.2020 11:22

Jack. Aber die EU haette auch dagegen sein können. Man darf auch laut EU keine braune knusprige Pommes mehr haben. Sondern eher laetschert.

lädt ...
melden
antworten
NeujahrsUNgluecksschweinchen (26.707 Kommentare)
am 06.05.2020 20:13

Bei Ihnen kann Acrylamid echt keinen weiteren Schaden mehr anrichten...

lädt ...
melden
antworten
fanfarikuss (14.172 Kommentare)
am 06.05.2020 13:28

"Mit Masken würde ich sofort 24 Stunden pro Tag unsere Regierungsmannschaft ausrüsten, damit sie weniger Sauerstoff bekommen und damit weniger Leid anrichten können."

Ja, aber eine ABC - Maske mit Vollschutz. Dann braucht man dazu auch keinen mehr sehen.

lädt ...
melden
antworten
ECHOLOT (8.854 Kommentare)
am 06.05.2020 21:16

Jedes Wort eine Wahrheit!

lädt ...
melden
antworten
AlfDalli (3.986 Kommentare)
am 06.05.2020 10:14

Nasenbohren ist sehr gesund, auf dass mehr Luft in die Lunge kommt!

lädt ...
melden
antworten
kritikerix (4.497 Kommentare)
am 06.05.2020 08:27

mit meiner Gardinen-Maske ist das Atmen absolut kein Problem - und schaut voll geil aus - wenn ich eine Frau wäre ☺☺

lädt ...
melden
antworten
goldfinger1707 (5.658 Kommentare)
am 06.05.2020 08:06

Wenn's nicht sooo traurig wäre müsste ich jedes Mal lachen, wenn ich Leute alleine im Auto sitzen sehe, vermummt und mit Latexhandschuhen...

Ich muss schon sagen: "super hat das unsere Regierung hingekriegt... das mit der Angst... und zwar einer komplett sinnlosen!"

Und ich wette, dass die Sterblichkeit 2020 nicht höher sein wird als all die Jahre davor! Nicht nur bei uns, sondern auch in Italien, Spanien, Großbritannien, USA usw...
Trotz der Masken!

lädt ...
melden
antworten
tschiibii (122 Kommentare)
am 06.05.2020 08:01

Bitte im Artikel noch erklären, dass es zwar hilft, mehr Luft zu bekommen, aber NICHT Sinn der Sache ist, wenn der Mund-NASEN-Schutz unterhalb der Nase getragen wird!
Leider viel zu oft gesehen in den letzten Tagen...

lädt ...
melden
antworten
goldfinger1707 (5.658 Kommentare)
am 06.05.2020 08:08

Komplett egal, weil dieser Schmarrn sowieso fürn Hugo ist

lädt ...
melden
antworten
tschiibii (122 Kommentare)
am 06.05.2020 08:20

Klingt nach einer fundierten und gut begründeten Meinung... zwinkern

lädt ...
melden
antworten
( Kommentare)
am 06.05.2020 11:28

Goldfinger. Das ist bloedsinn. Den wenn du hustet oder niest, verteilt du die Bakterien. Darum ist die Maske sinnvoll. Im Bus sitzen auch oft Leute, welche die Maske unterm Kinn tragen. Da helfen die ständigen durchsage nichts. Besser waere es, wenn Kontrollore wieder mitfahren wuerden und die Leute darauf ansprechen wuerden. Bei Nichteinhaltung strafen. Waere auch wieder eine Einnahme fuer die linzag.

lädt ...
melden
antworten
jack_candy (7.973 Kommentare)
am 06.05.2020 11:28

Die Maske schützt nicht (oder nur wenig) den Träger, sondern vor allem die anderen - zum Beispiel beim Husten.

Das ist - neben der Vorschrift - auch Rücksichtnahme. Und daher glaube ich, dass auch nach Corona viele Leute mit Maske herumlaufen werden, wenn sie z. B. erkältet sind.

lädt ...
melden
antworten
fanatiker (6.120 Kommentare)
am 06.05.2020 12:35

GOLDI
deinem unbegründeten Posting folgend, dürftest auch du ein ausgewiesener und selbsternannter Experte sein.

lädt ...
melden
antworten
goldfinger1707 (5.658 Kommentare)
am 06.05.2020 22:24

Nein, ich bin kein Experte, manchmal reicht schon Hausverstand!
Nur weil ein kranker Volksschullehrer als Gesundheitsminster, ein machtgeiler Bub als Bundeskanzler und ein Sportminister, der vom Sport soviel Ahnung hat wie Elefant von Spinnennetzen, es geil finden, wenn das Volk vor Angst erstarrt, erlaube ich mit trotzdem, selbständig zu denken...

lädt ...
melden
antworten
ECHOLOT (8.854 Kommentare)
am 06.05.2020 07:08

dieser verordnete MAULKORB ist außer ein schmutz bakterien u virenfänger garnichts, eine entmüdigung, sinnlos u eine zumutung!
von mir aus sollen paniker den fetzen noch 3 jahre tragen! die aus u nebenwirkungen werden wir in einiger zeit dann lesen!
aber diese regierung liebt machspiele, die bürger zu entmündigen, klein zu machen u ihnen sichtbar den maulkorb umzubinden!

lädt ...
melden
antworten
fanatiker (6.120 Kommentare)
am 06.05.2020 08:03

ECHO
einheitlichen Meldungen zufolge gibt es von keiner Seite der Experten Kritik am MNS.

Deinem Beitrag folgend, dürftest du ein selbstgefälliger und selbsternannter Experte oder zutiefst enttäuschter FPÖ Wähler sein.

lädt ...
melden
antworten
goldfinger1707 (5.658 Kommentare)
am 06.05.2020 08:10

@Fanatiker: Es verbietet dir kein Mensch, dir das sinnlose Zeug umzuhängen, hinein zu nießen und husten und dir dabei selber zu schaden!

lädt ...
melden
antworten
faun (635 Kommentare)
am 06.05.2020 10:36

dann google mal die empfehlung der WHO zwinkern

lädt ...
melden
antworten
gummibogen (216 Kommentare)
am 06.05.2020 11:36

Immer das selbe!
Du bist sicher .....ad!!!

lädt ...
melden
antworten
ECHOLOT (8.854 Kommentare)
am 06.05.2020 21:24

Wie leicht man sich doch die Welt erklären kann! Mit orf u oe 24 geht das gut!

lädt ...
melden
antworten
kritikerix (4.497 Kommentare)
am 06.05.2020 08:31

sooo schlimm kann's net sein - schließlich kennen arabische Frauen das gar nicht anders - und sterben auch nicht gleich an Lungenversagen - aber das mit dem verblöden dürfte noch nicht untersucht worden sein☺

lädt ...
melden
antworten
( Kommentare)
am 06.05.2020 08:42

Wie du nicht weißt, tragen arabische Frauen eine Maske gegen Mundgeruch

lädt ...
melden
antworten
Klonschlaf (47 Kommentare)
am 06.05.2020 17:34

Bei so viel scheiße aus deinem Mund kommt

lädt ...
melden
antworten
NeujahrsUNgluecksschweinchen (26.707 Kommentare)
am 06.05.2020 20:15

Find ich super, wenn so eine Maske gegen Ihren Mundgeruch hilft!

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen