Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Einfach kochen: Rindsgulasch mit Polenta

Von Philipp Braun, 26. März 2020, 00:04 Uhr

(Von einem guten Gulasch kann man nie genug haben, Zutaten für 10 Personen )

Zutaten:

Gulasch: 1,5 kg Wadschinken, 2 kg Zwiebeln, 4 EL Paprikapulver (edelsüß), 1 El Paradeisermark, 2 EL Mehl, 3 Knoblauchzehen, Kümmel, Majoran, Liebstöckel, Koriander gemahlen, Muskatnuss, Essig, neutrales Öl zum Anbraten, 3 l Rindsfond (alternativ Wasser)

Polenta: 500 g Polenta, 2 l Wasser (alternativ klare Gemüsebrühe oder halb Milch, halb Wasser), Salz, Butter 

Zubereitung: Fleisch in gewünschte Größe schneiden, in großem Topf anbraten. Herausnehmen. Danach die Zwiebeln fein schneiden und im selben Topf auf kleiner Hitze goldgelb rösten und karamellisieren, Paprikapulver und Tomatenmark untermengen, kurz durchrühren, nicht anbrennen lassen und mit Essig und Wasser ablöschen. Aufgießen, mit Gewürzen verfeinern und danach auf die Hälfte mit wenig Hitze einreduzieren. Dann Fleisch dazugeben, auf kleiner Flamme weiterköcheln lassen. Sollte der Gulaschsaft zu dünn sein, mit Mehl binden (Tipp: Mehl mit Wasser versprudeln und in den kochenden Saft einrühren).

Für die Polenta Wasser oder Suppe zum Kochen bringen und Maisgrieß einrühren. Nicht aufs Rühren vergessen. Mit Butter und Salz verfeinern. Anrichten.Alternativ passen Nockerl, Erdäpfel oder frische Handsemmerln.

Getränkeempfehlung: Seidel Bier.

mehr aus Rezepte

Rindsuppe mit Grießnockerln, Farfeln und Frittaten von Andreas Döllerer

Backen ohne kneten: Dinkel-Sauerteig-Brot

Rezept für Ostern: Die italienische "Torta Pasqualina"

Vereinfachte Ramen

Autor
Philipp Braun
Kulinarik-Redakteur
Philipp Braun

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar
1  Kommentar
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
teja (5.851 Kommentare)
am 11.02.2021 18:55

Getränkeempfehlung : 1/2 Bier.

lädt ...
melden
Aktuelle Meldungen