Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Kaiser-Mühlecker bleibt im Buchpreis-Rennen

11. Oktober 2022, 20:35 Uhr
Kaiser-Mühlecker bleibt im Buchpreis-Rennen
Reinhard Kaiser-Mühlecker Bild: VOLKER WEIHBOLD

Literatur: Shortlist-Quintett steht fest, Auszeichnung wird am 21. November vergeben.

Die Shortlist der fünf Autorinnen und Autoren mit ihren Romanen für den Österreichischen Buchpreis 2022 steht fest: Demnach haben es Helena Adler ("Fretten"), Anna Kim ("Geschichte eines Kindes"), Verena Roßbacher ("Mon Chéri und unsere demolierten Seelen"), Robert Menasse ("Die Erweiterung") und der Eberstalzeller Schriftsteller Reinhard Kaiser-Mühlecker ("Wilderer") in die Endrunde geschafft. 2500 Euro sind den Genannten jeweils sicher. Wer den mit 20.000 Euro dotierten Preis erhält, wird am 21. November vor Beginn der Buch Wien (23. bis 27. November) verkündet. Im Vorjahr gewann Raphaela Edelbauer mit "DAVE".

Von der Longlist war demnach für Monika Helfer, Teresa Präauer, Thomas Stangl, Iris Blauensteiner und Markus Grundtner Endstation. Allerdings bleiben die beiden Sprachkunst-Studentinnen an der Universität für Angewandte Kunst in Wien Lena-Marie Biertimpel (geboren 1991 in Hamburg) und Sirka Elspaß (geboren 1995 in Oberhausen) im Rennen um den mit 10.000 Euro dotierten Debütpreis – genauso wie die 1992 geborene und in Salzburg lebende Anna Maria Stadler.

Der Buchpreis wird vom Kulturministerium, dem Hauptverband des Österreichischen Buchhandels und der Arbeiterkammer Wien ausgerichtet und heuer zum siebenten Mal vergeben.

mehr aus Kultur

Erstausgabe von "Harry Potter" für 45.000 Pfund versteigert

"Ich würde direkt auf dem Flughafen verhaftet werden"

Hollywood-Schauspieler Donald Sutherland mit 88 Jahren gestorben

Uraufführungen: Wenn Bruckner an der Orgel träumt

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen