Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Startschuss zum Börsespiel: Mitspielen lohnt sich!

Von OÖN, 28. Jänner 2021, 00:04 Uhr
Startschuss zum Börsespiel: Mitspielen lohnt sich!
Karts im Rotax Max Dome Bild: (Stuchlik)

LINZ. Bis zum 25. März spielerisch die Finanzmärkte erkunden – ein Einstieg ist jederzeit möglich

Die Europäische Zentralbank hat gerade wieder ihre Nullzinspolitik verlängert. Wer mehr aus seinem Ersparten machen möchte, muss zu anderen Anlageformen als dem Sparbuch greifen. Für diese gilt: je höher die Ertragschance, desto höher ist auch das Risiko.

Unter diesen Vorzeichen startet heute das Börsespiel der OÖNachrichten in Kooperation mit Raiffeisen Oberösterreich. Bis zum 25. März können Teilnehmer nun Aktien kaufen, die das Potenzial haben, durch die Decke zu gehen. Denn beim Börsespiel haben Teilnehmer die Gelegenheit, spielerisch und ohne Risiko die Welt der Börsen zu erkunden.

Die Anmeldung ist auf der Spielhomepage www.oon-boersespiel.at jederzeit möglich. Jeder Teilnehmer erhält ein fiktives Startkapital in Höhe von 50.000 Euro. Zur Auswahl stehen etwa Aktien aus folgenden Indizes: ATX, DAX, TecDAX und Dow Jones. Dazu kommen ausgewählte Zertifikate und Fonds. Wer am Ende die beste Entwicklung seines Depots erreicht hat, gewinnt.

Tolle Preise zu gewinnen

Gespielt wird in mehreren Kategorien: Bei der Einzelwertung kann jeder mitmachen, der zu Spielbeginn 18 Jahre alt ist. Zusätzlich werden in den Kategorien Schülerwertung, Klassenwertung und "Regionen-Rallye" Sieger gekürt.

Auf die Sieger warten Preise im Wert von mehr als 30.000 Euro: Für den Gewinner der Erwachsenenwertung gibt es den neuen Citroen C3. Der zweite Preis sind ein E-Bike und Zertifikate-Gutscheine. Für die Plätze drei bis fünf gibt es ein Gourmet-Dinner, Linzer-City-Gutscheine und eine Wellnessreise. Der Sieger bei den Schülern bekommt ein Apple iPhone 12, der Zweitplatzierte ein Apple iPad.

Die siegreiche Klasse fährt Kart im Rotax Max Dome Linz. Für die Sieger der "Regionen-Rallye" gibt es Gutscheine der Kepler-Fonds KAG zu je 500 Euro.

Die große Abschlussveranstaltung findet am 28. April statt.

Einen Podcast finden Sie auf nachrichten.at. Einen Schwerpunkt lesen Sie am Samstag in den OÖN.

 

mehr aus Wirtschaft

Chemieproteste: In Linz droht am Donnerstagmorgen Stau

Frischfleisch aus Österreich: Kröswang bietet Zustellung am nächsten Tag

Wiener-Börse-Chef: Brauchen mehr privates Geld am Kapitalmarkt

Signa-Pleite: Wirtschaftsprüfer kommen verstärkt in den Fokus

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar
1  Kommentar
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
meisteral (11.940 Kommentare)
am 28.01.2021 13:03

Leider funktioniert die alte Anmeldung nicht mehr, man muss jetzt andere Passwörter verwenden. Die Neuanmeldung funktioniert auch nicht, einen Neuregistrierung ist zur Zeit ebenfalls nicht möglich............
Es scheint, als wäre die Impfanmeldung hier Vorbild für die neue Website......

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen