Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Scholz: "Vier bis fünf Windräder pro Tag"

Von OÖN, 02. Juni 2023, 20:03 Uhr
Scholz: "Vier bis fünf Windräder pro Tag"
Deutschlands Kanzler Olaf Scholz Bild: APA/AFP/TOBIAS SCHWARZ

BERLIN. Deutschlands Bundeskanzler Olaf Scholz will mehr Tempo beim klimafreundlichen Umbau der Wirtschaft.

"Das nächste Jahrzehnt ist entscheidend für Deutschland", sagte der SPD-Politiker am Freitag nach einem Treffen der "Allianz für Transformation", in der die Regierung mit Vertretern von Wirtschaft, Gewerkschaft und Wissenschaft über den Kampf gegen den Klimawandel berät. Damit 80 Prozent des Stroms im Jahr 2030 aus erneuerbaren Quellen erzeugt werde, müsse Tempo gemacht werden. "Bis 2030 pro Tag vier bis fünf Windräder zu errichten, 43 Fußballfelder Solaranlagen, 1600 Wärmepumpen zu installieren oder vier Kilometer Übertragungsnetze zu bauen." Verfahren müssten geprüft und Vorschriften durchforstet werden.

mehr aus Wirtschaft

Der Wirtschaftsfaktor Sport

Drohen jetzt die nächsten Streiks? Speditionsbeschäftigte steigen auf Barrikaden

Florian Gschwandtner: „Österreich hat viel Potenzial liegen lassen“

"Wir befinden uns in einer großen Erschöpfungskrise"

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

2  Kommentare
2  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Utopia (2.847 Kommentare)
am 03.06.2023 11:02

Jedes Windrad sollte auf allen geeigneten Stellen mit Solarzellen ausgestattet werden. Damit könnte mehr Strom gewonnen und die Stromleitungen besser genützt werden.

lädt ...
melden
robertma (119 Kommentare)
am 02.06.2023 21:44

Und dann werdens alle fünf Tage eins....

lädt ...
melden
Aktuelle Meldungen