Lade Inhalte...

Karriereforum

Große Fotos und Farben des Firmenlogos wählen

14. März 2020 00:04 Uhr

Große Fotos und Farben des Firmenlogos wählen
Jürgen Undeutsch (SN/neumayr.cc)

Tipps zu optisch angepassten Bewerbungen.

LINZ. Rund 60 Prozent aller in einer Personalabteilung eingehenden Bewerbungen werden aussortiert. "Also ist es wichtig, dass Ihre Unterlagen positiv herausstechen", sagte Jürgen Undeutsch, Chef der Werbeagentur Undeutsch Media.

Ein professionelles Foto spiele dabei eine ebenso wichtige Rolle wie die Gestaltung der Bewerbungsunterlagen. "Platzieren Sie Ihr Foto ganz groß auf das Deckblatt und wählen Sie einen schwarzen Hintergrund statt des weißen", lautet einer seiner Ratschläge.

Bei der Gestaltung des Bewerbungsschreibens lautet das Motto "In der Kürze liegt die Würze". Undeutsch: "Liefern Sie keine Textwüsten ab." Ein Zeichen, dass sich ein Bewerber mit dem jeweiligen Unternehmen auseinandergesetzt hat, sei auch, wenn die optische Gestaltung der Bewerbungsunterlagen an die Logofarben des Wunscharbeitgebers angepasst würden. So kann etwa ein Balken ganz oben und ganz unten in den Unternehmensfarben leuchten. Klassische Schriftarten wie Calibri, Georgia oder Arial seien leicht lesbar und deswegen zu bevorzugen.

Unternehmenssprache wählen

Auch sprachlich könne sich ein Bewerber an jene Ausdrucksweise anpassen, die ein Unternehmen nach außen kommuniziert. Hinweise dazu lassen sich von der Firmen-Website ablesen. Würden dort die Besucher mit einem "Du" angesprochen, dann könne ein Bewerber es in seinem Schreiben ebenfalls tun, meint Undeutsch.

"Verwenden Sie ein Grundlayout, wo Sie auf jeder Seite Ihrer Bewerbung Ihre Kontaktdaten mitsamt Telefonnummer anführen, unter der Sie zu erreichen sind", rät Undeutsch. Denn nichts sei für einen Personalverantwortlichen ärgerlicher, als wenn er erst aufwendig die Telefonnummer eines Kandidaten recherchieren müsse.

Außerdem sollten häufige stilistische Fehler im Schreiben wie etwa Wort- bzw. Satzwiederholungen oder veraltete Standardformulierungen vermieden werden. Rechtschreibfehler seien absolut zu vermeiden. Daher am besten jemanden ums Gegenlesen bitten.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Karriereforum

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less