Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

Rodeln: Weltmeisterin Schulte raste bei Altenberg-Weltcup auf Platz 3

Von nachrichten.at/apa, 04. Februar 2024, 11:54 Uhr
Siegerin Julia Taubitz (Mitte) aus Deutschland jubelt neben der Zweitplatzierten Elina Iva Viola (li.) aus Lettland und der Drittplatzierten Lisa Schulte aus Österreich auf dem Podium. Bild: APA/dpa/Robert Michael

ALTENBERG. Eine Woche nach ihrem sensationellen WM-Gold in Altenberg hat Lisa Schulte am Sonntag auf gleicher Bahn mit Platz drei für ihr bestes Weltcup-Saisonresultat gesorgt.

Die 23-jährige Tirolerin musste sich nur der deutschen Siegerin Julia Taubitz (+0,297 Sek.) und der Lettin Elina Vitola (+0,148) geschlagen geben. Madeleine Egle, die im Gesamtweltcup mit 457 Punkten Zweite hinter Taubitz (555) ist, wurde Achte (+0,447), Hannah Prock 15. (+0,990).

  • Video: Rang drei für Schulte bei Weltcup in Altenberg

Schulte war nach dem ersten Durchgang nur auf Rang 13 gelegen, Taubitz gar nur 22. gewesen. Wie einige andere Fahrerinnen konnte sie auf der stark nachlassenden Bahn dank des gestürzten Klassements aber eine erfolgreiche Aufholjagd starten. "Es waren so schwierige Bedingungen, ein bissl Glück spielt da auch mit", sagte Schulte im ORF. Die Bahn von Altenberg hat sie nach Anlaufschwierigkeiten ins Herz geschlossen. "In den vergangenen Jahren hatte ich ziemlich zu kämpfen. Seit heuer liegt sie mir."

Nicht ganz zum Podest reichte es für Schulte danach in der Teamstaffel. Gemeinsam mit Juri Gatt/Riccardo Schöpf, David Gleirscher sowie Selina Egle/Lara Kipp wurde Österreich Vierter, der Sieg ging an Lettland. In der Gesamtwertung liegt Rot-Weiß-Rot weiter auf Platz zwei.

mehr aus Ski Nordisch

Eva Pinkelnig: "Gott ist der Regisseur in meinem Leben"

Warum die FIS bei Hinzenbachs OK-Chef auf Granit biss

Ein Innviertler Dreimäderlhaus ist vor Hinzenbach im Höhenflug

Skispringen: Kraft im zweiten Sapporo-Bewerb Vierter

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen