Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Thiem meisterte Auftakthürde bei Bratislava-Challenger

Von nachrichten.at/apa, 10. Oktober 2023, 21:36 Uhr
Dominic Thiem. Bild: DENIS LOVROVIC (AFP)

BRATISLAVA. Dominic Thiem ist erfolgreich in das Tennis-Challenger-Turnier in Bratislava gestartet. Der topgesetzte ÖTV-Akteur setzte sich am Dienstag in der 1. Runde gegen den Ukrainer Witalij Satschko in etwas weniger als 1:45 Stunden mit 7:6(5),6:3 durch.

Als nächste Hürde wartet auf den 30-jährigen Weltranglisten-72. am Donnerstag im Achtelfinale entweder der Kanadier Gabriel Diallo oder der Brite Arthur Fery. Die beiden bestreiten ihr Auftaktspiel erst am Mittwoch.

Bereits zuvor war für Qualifikant Dennis Novak in der ersten Runde das Aus gekommen. Der wie Thiem 30-jährige Niederösterreicher musste sich etwas unerwartet dem Ukrainer Illja Martschenko (ATP-271.) nach 82 Minuten mit 6:7(6),0:6 geschlagen geben. Schon am Montag war auch Filip Misolic in Runde eins gescheitert.

mehr aus Mehr Sport

5 Wochen, die beim HC Linz alles umdrehen

Thiems lauter Abschied in Paris: "Es ist nicht das Ende des Lebens"

Handball-Präsident Ditachmair verrät: "Habe mich beim Halbfinale aus der Halle geschlichen"

Shamil Borchashvili: "Die Entscheidung ist gefallen: Wachid wird Österreich bei Olympia vertreten"

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen