Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Swiatek im Paris-Finale gegen Paolini klare Favoritin

06. Juni 2024, 18:33 Uhr
TENNIS-FRA-OPEN-2024
Iga Swiatek hat am Samstag im Finale die Chance auf ihren vierten French-Open-Titel. Bild: EMMANUEL DUNAND (APA/AFP/EMMANUEL DUNAND)

PARIS. Die Nummer ein der Tennis-Weltrangliste spielt am Samstag im Finale um ihren vierten Titel bei den French Open.

Iga Swiatek stürmte in das Endspiel der French Open in Paris: Die 23-jährige Polin servierte im Halbfinale die an Nummer drei gesetzte Coco Gauff (USA) mit 6:2 und 6:4 ab. "Es war intensiv, im zweiten Satz sehr knapp. Ich bin sehr glücklich, dass ich bei meiner Taktik geblieben bin, nicht zu viel nachgedacht habe und es zu Ende gebracht habe", sagte Swiatek. Die Titelverteidigerin schloss mit dem 20. Sieg in Folge bei einem French-Open-Match zu Steffi Graf (1987 bis 1989) auf. Bis zum Rekord der US-Amerikanerin Chris Evert fehlen ihr noch 9 Siege.

Gauff, die 39 unerzwungene Fehler begangen hat, kann sich mit der Tatsache trösten, dass sie am Montag erstmals als Nummer zwei im WTA-Ranking aufscheinen wird. Swiatek geht am Samstag hingegen auf ihren vierten Titel in Roland Garros los – als klare Favoritin gegen Jasmine Paolini: Die an Nummer zwölf gesetzte Italienerin fertigte im Duell der Turnier-Überraschungen Mirra Andrejewa (Rus) mit 6:3, 6:1 ab.

TENNIS-FRA-OPEN-2024
Jasmine Paolini gewann im Halbfinale gegen Mirra Andrejewa eindrucksvoll. Bild: ALAIN JOCARD (APA/AFP/ALAIN JOCARD)

Schwärzler fehlen noch zwei Siege

Im Juniorenbewerb fehlen Joel Schwärzler zwei Siege, um den angepeilten Turniersieg zu holen: Der 18-jährige Vorarlberger, der in Skopje zuletzt seinen ersten Titel auf ATP-Challenger-Ebene gefeiert hatte, gewann das Viertelfinale gegen den an Nummer zehn gesetzten Tschechen Petr Brunclik mit 6:2, 7:6. Im Halbfinale ist heute Kaylan Bigun (USA/5) der Gegner.

mehr aus Mehr Sport

Das sind die 10 Bestverdiener im Weltsport 2024

Mit Schulterkopf-Bruch im Rundfahrts-Ziel - Tapferkeitsmedaille für Pernsteiner

Drama in neuer WM: Motorrad-Pilotin nach Sturz im Koma

Vize-Europameister! Simon Bucher holte schon beim "Einschwimmen" Silber

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen