Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Rassismus-Eklat in Bozen

Von Alexander Zambarloukos, 27. März 2024, 15:43 Uhr
Salzburg-Stürmer Ali Wukovits  Bild: gepa

Eishockey: Der dunkelhäutige Salzburg-Stürmer Ali Wukovits wurde beschimpft und beleidigt. Ein Ermittlungsverfahren läuft

Ali Wukovits, gebürtiger, dunkelhäutiger Wiener und 27-jähriger Nationalspieler im Trikot des amtierenden Champions Red Bull Salzburg, ist nach der 2:3-Niederlage im vierten Play-off-Semifinale in Bozen beim Abgang von italienischen "Fans" übel beschimpft und beleidigt worden.

Die ICE Hockey League leitete nach diskriminierenden Äußerungen und "Lauten", wie es hieß, ein Ermittlungsverfahren ein. "Unabhängig von dem zu prüfenden Vorfall wird betont, dass wir jegliche Form von Fremdenhass und Diskriminierung kategorisch ablehnen. Die Eishockeyfamilie steht für Vielfalt und Respekt im Sport", lautete ein ICE-Statement.

Es ist nicht das erste Mal, dass Tifosi in Bozen aus der Rolle gefallen sind. Die Best-of-7-Serie übersiedelt beim Stand von 2:2 wieder nach Salzburg, wo am Gründonnerstag (19.30 Uhr, Puls 24) Spiel fünf über die Bühne gehen wird. Rekordmeister KAC (4:0 Siege gegen den HC Pustertal) muss also noch länger auf seinen Finalgegner warten.

Die Steinbach Black Wings befinden sich indes mitten in den Planungen für die kommende Saison, zwei Stürmer haben ihre Verträge verlängert: Jakob Mitsch unterschrieb bis 2025, Julian Pusnik bis 2026.

mehr aus Mehr Sport

Am Froschberg endet nicht nur eine Ära

Top-Schwimmer positiv - Doping-Skandal ohne Konsequenzen

Dominic Thiem verpasst Madrid-Hauptbewerb und fällt aus den Top 110

Linz-Trainer Morando: "Der Verband will, dass Innsbruck Meister wird"

Autor
Alexander Zambarloukos
Redakteur Sport
Alexander Zambarloukos
Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

4  Kommentare
4  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Gugelbua (31.930 Kommentare)
am 28.03.2024 09:52

Ich fühle mich auch beleidigt wenn mich wer als Weißen beschimpft 😄😄😄

lädt ...
melden
antworten
zlachers (7.939 Kommentare)
am 27.03.2024 17:00

Heutzutage darf man einen fremden nicht mal mehr schief angucken, sonst ist man gleich rassistisch. Kann aber auch sein das sie die Beschimpfungen nicht um sonst kassiert haben.
(und das es nichts mit ihre Hautfarbe zutun hat ) Weil niemand geht her und beschimpft jemanden, einfach so und nur weil der eine andere Hautfarbe hat.

lädt ...
melden
antworten
espresso.perdue (702 Kommentare)
am 27.03.2024 17:55

Geh bitte. Wie weltfremd sind sie denn.
Es sind immer und immer wieder speziell in Rudeln auftretende „Sportfans“ die grund- und ansatzlos herumrandalieren, -vandalieren, grölen, pöbeln, usw.

lädt ...
melden
antworten
fischerfel (381 Kommentare)
am 27.03.2024 16:13

Vielleicht waren die italienischen Fans eher Südtiroler die sind ja für ihre Weltoffenheit so bekannt wie ihre Brüder im Norden, außer als Gäschte zum abzocken. Kasnocken um 23€/person

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen