Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

"Besitzt Anführerqualitäten": Nationalteamspieler wechselt zu deutschem Top-Klub

Von OÖN-Sport, 08. April 2024, 11:03 Uhr
GEPA-20240314-933-934-0073
Lukas Herburger Bild: gepa

BERLIN. Handballer Lukas Herburger wird im Sommer beim deutschen Spitzenreiter Füchse Berlin anheuern.

Mit der erfolgreichen Handball-EM in Deutschland hat Lukas Herburger offenbar Werbung in eigener Sache gemacht. 

Österreichs Abwehrchef wird im Sommer von den Kadetten Schaffhausen zu den Füchsen Berlin wechseln. Der Hauptstadtklub führt die deutsche Tabelle gerade vor Magdeburg (ein Spiel weniger) an.

"Ich denke jedes Handballkind das in Österreich startet, möchte einmal in der deutschen Bundesliga spielen. Das ist auch ein Traum von mir und dass es nun so kommt, ist unglaublich", sagt der 29-jährige Vorarlberger, der einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschreibt.

Stefan Kretzschmar, Sportvorstand bei den Füchsen, ist froh über die Verpflichtung: "Die Erfahrung der letzten Zeit hat uns nahegelegt, einen beweglichen Innenblockabwehrspieler zu finden, der dann nochmal neu Energie und eine gewisse Mentalität reinbringt. Da ist Lukas derjenige, der ganz oben auf der Liste stand. Er hat einen guten Charakter, ist ein toller Profi, hat viel Energie, besitzt Anführerqualitäten und passt wie die Faust aufs Auge zu uns."

Nach der EM war bereits bekannt geworden, dass mit Torhüter Constantin Möstl (von Hard zu Lemgo) ein weiterer Nationalteamspieler den Sprung nach Deutschland schafft.

Mehr zum Thema
HANDBALL/EM/M€NNER/HAUPTRUNDE/GRUPPE 1: DEUTSCHLAND - …STERREICH Video
OÖNplus Mehr Sport

Handball-Held Möstl und sein Aberglaube: "Habe jedes EM-Spiel mit denselben Socken gespielt"

Erwacht aus einem Traum: Handballtorhüter Constantin Möstl im OÖN-Interview

mehr aus Mehr Sport

Tadej Pogacars Machtdemonstration

Rafael Nadal: Hoch lebe der König der Herzen und Schmerzen

Pariser Hexenkessel: Ofners Gegner hätte disqualifiziert werden müssen

Tennis: Schwärzler gewann in Skopje mit 18 ersten Challenger-Titel

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen