Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

"Unser Weg zur EM": ÖFB gibt bei Doku Team-Einblicke

Von nachrichten.at/apa, 25. März 2024, 09:12 Uhr
Bild 1 von 9
Bildergalerie "Teamgeist - Unser Weg zur EM“
"Teamgeist - Unser Weg zur EM“  Bild: GEPA pictures/ Armin Rauthner

WIEN. Im Beisein zahlreicher Fußball-Prominenz ist am Sonntagabend die Doku-Reihe "Teamgeist - unser Weg zur EM" präsentiert worden.

Die komplette Nationalmannschaft inklusive Trainerstab und ÖFB-Präsident Klaus Mitterdorfer verfolgten im Vindobona in Wien die erste von vorerst vier etwa 45-minütigen Folgen, in der die erfolgreiche Qualifikation für die EURO 2024 beleuchtet wird.

Zu sehen sind die Folgen ab 29. März auf der Streaming-App von Canal+, ab Mitte Mai dann auch im ORF. Zwei weitere Folgen dürften in den kommenden Wochen noch dazukommen. Gezeigt werden neben Spielszenen auch Kabinenansprachen von Ralf Rangnick sowie Interviews mit dem Teamchef und zahlreichen Schlüsselspielern wie David Alaba, Marko Arnautovic, Marcel Sabitzer, Christoph Baumgartner, Konrad Laimer oder Michael Gregoritsch.

Alaba: "Mal sehen"

Bei der Präsentation war neben dem aktuellen ÖFB-Kader auch Kapitän David Alaba anwesend. Der Real-Madrid-Profi arbeitet derzeit nach seinem am 17. Dezember des Vorjahres erlittenen Kreuzbandriss am Comeback. "Mit geht es den Umständen entsprechend gut, würde ich sagen. Die Reha verläuft wirklich sehr gut, ich gehe step by step und versuche, meine Schritte nach vorne zu machen - mal sehen", sagte Alaba, angesprochen auf einen möglichen Einsatz bei der EM.

mehr aus Nationalteam

Irene Fuhrmann: "Das Lob hilft nichts"

2:3 in Linz: Österreichs Frauen-Team war gegen Deutschland einer Überraschung nah

Im Mai kommt das Frauen-Nationalteam nach Ried

Hrubesch nach dem 3:2 in Linz: "Den Elfmeter muss man nicht unbedingt geben"

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen