Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Verlängerung: Ex-Ried-Trainer Muslic lehnt Angebote aus Deutschland und Italien ab

Von nachrichten.at/rawa, 28. November 2023, 07:50 Uhr
Miron Muslic
Miron Muslic macht beim belgischen Erstligisten Cercle Brügge einen guten Job.  Bild: AFP

BRÜGGE. Miron Muslic macht beim belgischen Erstligisten Cercle Brügge einen guten Job. 

Wer hätte das gedacht? Bei der SV Ried musste Miron Muslic nach nur drei Punkten aus zehn Spielen als Coach der Innviertler 2021 den Hut nehmen - in Belgien ist sein Trainer-Stern bei Erstligist Cercle Brügge dafür richtig aufgegangen: Im September 2022 hat der 41-Jährige den belgischen Erstligisten als Chef übernommen, in bisher 49 Partien holte Cercle unter Muslic im Schnitt 1,69 Zähler und liegt aktuell auf einem soliden vierten Rang der belgischen Jupiler League bei 25 Punkten aus 15 Spielen.

Jetzt soll Muslic, dessen Vertrag bei Cercle Brügge noch bis kommenden Sommer Bestand hat, laut Transferexperte Fabrizio Romano wohl unmittelbar vor einer Ausweitung seines Arbeitspapiers bis zum Sommer 2025 stehen. Obwohl der Ex-Ried-Coach zuletzt das eine oder andere Angebot aus Deutschland und Italien vorliegen hatte, bleibt Muslic dem belgischen Klub treu und dürfte kurz vor einer neuerlichen Vertragsunterzeichnung stehen.

mehr aus Fußball International

Glasner: "Der Stellenwert ist so hoch – das ist mir fast schon peinlich"

FC Bayern: Ganz viel Macht für den Neuen von außen

Oliver Glasner: "Stolz und Demut – ich weiß, wo ich herkomme"

Karriereende für Fußball-Weltmeister Paul Pogba?

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen