Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Schiemer künftig unter Marsch in Kanadas Nationalteam tätig

Von nachrichten.at/apa, 30. Mai 2024, 10:49 Uhr
Franz Schiemer
Der gebürtige Hausruckviertler Franz Schiemer Bild: Leeds United

OTTAWA. Franz Schiemer folgt Kanadas Neo-Teamchef Jesse Marsch und wird bei den Nordamerikanern künftig im Betreuerstab arbeiten.

Wie der kanadische Fußballverband am Mittwoch (Ortszeit) vermeldete, wird der Ex-Profi aus Oberösterreich als Analyst für Standardsituationen zuständig sein und sich außerdem als Chef der Abteilung um die Spieler-Entwicklung kümmern. Schiemer (38) war unter Marsch bereits als Assistenzcoach bei Red Bull Salzburg und bei Leeds in der Premier League tätig.

Der ehemalige Verteidiger, 25-facher ÖFB-Teamspieler, war nach seiner aktiven Karriere auch Manager der SV Ried, arbeitete außerdem im Beraterteam von Leeds und zuletzt auch bei der Wiener Austria. Schiemer hat sich auf individuelle Spieler-Entwicklung spezialisiert.

mehr aus Fußball International

Borussia Dortmund braucht einen neuen Trainer

Ferdinand Feldhofer wird Trainer-Legionär

WM 2006: Es war einmal ein Sommermärchen

Beckenbauers Witwe trägt EM-Pokal in Münchner Arena

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen