Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

Norbert Hofer bringt eigenes Nahrungsergänzungsmittel auf den Markt

31. Jänner 2023, 15:52 Uhr
"Welche Affäre?" - Zitate der Woche
Norbert Hofer (FPÖ) Bild: HERBERT PFARRHOFER (APA)

PINKAFELD. "In wenigen Tagen" soll es soweit sein, schreibt der FPÖ-Politiker auf Twitter.

Die Politik scheint nicht genug zu sein. Nun will FPÖ-Politiker Norbert Hofer ein eigenes Nahrungsergänzungsmittel auf den Markt bringen. "In wenigen Tagen" soll es soweit sein schrieb der dritte Nationalratspräsident Dienstagnachmittag auf Twitter. Wichtige Ingredienz: Rosenwurz. Die Arzneipflanze des Jahres soll entspannend wirken und bei viralen Atemwegsinfekten helfen und sei "wichtiger Bestandteil" von Hofers "Formel".

mehr aus Innenpolitik

Welserin Ines Vukajlovic auf grünem Kampfmandat

Nach Urteil für Ex-Kanzler Kurz: erste Reaktionen

Aslyobergrenze: Auch Dornauer grenzt sich von SPÖ-Chef Babler ab

Kurz-Prozess: Schuldspruch für Ex-Kanzler wegen Falschaussage

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

26  Kommentare
26  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
allesistmOOEglich (5.632 Kommentare)
am 01.02.2023 13:59

Das Nahrungsergänzungsmittel macht FPÖler klüger und wird reißenden Absatz finden. Ist auch viel sicherer als die bisher vertriebenen Pferdepastillen.

lädt ...
melden
santabag (5.718 Kommentare)
am 01.02.2023 14:07

????

lädt ...
melden
schneit (201 Kommentare)
am 01.02.2023 15:27

wer die Wahrheit schreibt, wird gesperrt. So sind die oon

lädt ...
melden
santabag (5.718 Kommentare)
am 31.01.2023 20:31

Verwechselt der da eh nicht Rosenwurz mit Rosenkranz?

lädt ...
melden
1949wien (4.109 Kommentare)
am 31.01.2023 19:23

...eine "blaue" Pille gibt es bereits seit 20 Jahren!

lädt ...
melden
Berkeley_1972 (2.210 Kommentare)
am 31.01.2023 19:08

Am Krassesten finde ich die „Du schaffst das“-Bachblütenessenz. Ich durfte gestern einem Beratungsgespräch in der Apo beiwohnen, bei dem die Fachkraft einer älteren Dame das wohlfeile Zeug aufgeschwatzt hat🧐

lädt ...
melden
capsaicin (3.769 Kommentare)
am 31.01.2023 18:12

blaukorn als globuli ???

lädt ...
melden
Brido (1.901 Kommentare)
am 31.01.2023 17:15

Warum nicht? Mit Echinacea hatte ich mit 2 Kindern im Haus keinen einzigen positiven Coronatest.

lädt ...
melden
il-capone (10.269 Kommentare)
am 31.01.2023 17:38

Ich hatte mit täglich Kaffee auch keinen Coronafall ... 🥳

lädt ...
melden
innuoon (640 Kommentare)
am 31.01.2023 18:42

hier auch Kaffeetrinken, auch kein Corona-Fall!

Wir sind hier etwas Großem auf der Spur!

lädt ...
melden
mehlknödel (3.480 Kommentare)
am 31.01.2023 18:46

Mutter Kaffee, Vater Kaffee und Most, beide sehr alt und geimpft, auch kein Corona. Vielleicht sollten sie den Tipp auch auf den Markt bringen?

lädt ...
melden
santabag (5.718 Kommentare)
am 31.01.2023 20:33

Ich habe täglich Zähne geputzt - auch kein Corona im Haus!

lädt ...
melden
Finessa1 (14 Kommentare)
am 31.01.2023 21:29

Vielleicht haben Sie auch nicht getestet? grinsen

lädt ...
melden
Bergbauer (1.738 Kommentare)
am 31.01.2023 16:40

Dass passt. Als nächstes dann Homöopathika und Bachblüten. All denen ist gemein, dass man keine Wirkung nachweisen muss, im Gegensatz zur bösen Pharmaindustrie, die für solchen Unsinn Millionen ausgibt.

lädt ...
melden
Brido (1.901 Kommentare)
am 31.01.2023 17:17

Wäre die Homöopathie nicht wirksam , müßten manche sie nicht so hassen, die schnelle Symptombeseitigung bevorzugen.

lädt ...
melden
Bergbauer (1.738 Kommentare)
am 31.01.2023 17:27

Als Placeboeffekt bezeichnet man die lindernde oder heilende Wirkung eines Medikaments, das keinen Wirkstoff enthält

lädt ...
melden
filibustern (612 Kommentare)
am 31.01.2023 18:05

Und ganz wichtig, um den Placebo-Effekt auch wirklich vollumfänglichen genießen zu können - das Vorhandensein eines sehr einfachen Gemütes!

lädt ...
melden
wertz (920 Kommentare)
am 01.02.2023 09:14

Man haßt es eh nicht.
Man sieht nur den millionenschweren Betrug am schlichten Gemüt

lädt ...
melden
koarl (278 Kommentare)
am 31.01.2023 17:26

Den heimischen Homöopathiemarkt teilen sich zum größten Teil herba chemosan und richter pharma.
Alternativ kann man auch glauben, dass der gelernte Homeopath bei Vollmond mit der Sichel in der Hand Ingredenzien im Wald erntet.

lädt ...
melden
jupiter69 (224 Kommentare)
am 31.01.2023 16:31

Das bevorzugte Nahrungsergänzungsmittel der Blauen heißt "Ivermectin".

lädt ...
melden
Sammy705 (1.152 Kommentare)
am 31.01.2023 16:26

Noch einer der auf den Zug der Nahrungsergänzungsmittel aufspringt. Und mit diesem Artikel kostenlose Werbung bekommt. Rosenwurzkapseln gibts aber schon zuhauf zu kaufen. Die beschriebenen Wirkungen sind allesamt nicht erwiesen..liest man.

lädt ...
melden
tradiwaberl (15.551 Kommentare)
am 31.01.2023 16:21

ist ihm das gerade eingefallen ??

https://www.nachrichten.at/meine-welt/gesundheit/stresskiller-rosenwurz-ist-die-arzneipflanze-des-jahres;art114,3783315

lädt ...
melden
seppl63 (1.039 Kommentare)
am 31.01.2023 17:06

Und den Ständer gibt es gratis dazu!

lädt ...
melden
NeujahrsUNgluecksschweinchen (25.576 Kommentare)
am 31.01.2023 16:16

Hilft das auch gegen Chemtrails?

lädt ...
melden
Madddin (147 Kommentare)
am 31.01.2023 16:05

Ein Entwurmungsmittel?

lädt ...
melden
il-capone (10.269 Kommentare)
am 31.01.2023 16:05

Will er damit etwa greenwashing seiner hinnichen Ideologie betreiben?
Gut, ein Viertel der Wahlberechtigten wählen Ideologie statt nachhaltige Logik ...

lädt ...
melden
Aktuelle Meldungen