Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Fotos für E-Cards können nun auch bei Gemeinde hinterlegt werden

Von nachrichten.at/apa, 31. Jänner 2024, 16:42 Uhr
E-Card nur mit Foto gültig
Das Foto für die E-Card soll ab April auch bei der Gemeinde hinterlegt werden können. Bild: ROLAND SCHLAGER (APA/ROLAND SCHLAGER)

WIEN. Das Hinterlegen der vorgeschrieben Fotos für die E-Cards soll ab 1. April auch auf den Gemeinden möglich sein. Mit der geplanten Gesetzesänderung soll das Problem der per 15. Jänner abgelaufenen E-Cards ohne Foto entschärft werden.

Einen entsprechenden Initiativantrag haben die Grünen am Mittwoch im Nationalrat eingebracht. Besonders betroffen von dem Problem abgelaufener E-Cards seien Menschen, die keine österreichische Staatsbürgerschaft haben, da ihr Foto auf keiner Behörde hinterlegt ist, erklärte die grüne Pflegesprecherin Bedrana Ribo in einer Aussendung. Denn die Registrierungsstellen der Fremdenpolizei seien rar gesät und nur unter großem organisatorischem Aufwand erreichbar waren, etwa 24-Stunden-Betreuungskräfte.

E-Cards ohne Foto sind seit dem 15. Jänner gesperrt. Betroffen sind rund 84.000 Versicherte. Sie können zwar weiter medizinische Leistungen in Anspruch nehmen, müssen sich aber innerhalb von 150 Tagen nach dem Arztbesuch an eine Foto-Registrierstelle werden. Nach der Übergangsfrist ist für Arztbesuche ein elektronischer E-Card-Ersatzbeleg notwendig, der bei der zuständigen Krankenkasse beantragt werden muss. E-Rezepte können mit einer gesperrten E-Card nicht eingelöst werden.

mehr aus Innenpolitik

Othmar Karas: "Die Mitte hat sich von den Extremen treiben lassen"

Asyl: Niederösterreich startet mit Juni testweise mit Bezahlkarte für Asylwerber

Pflege: Neues Paket soll weitere Verbesserungen bringen

Schutzschirm gegen Raketenangriffe: 9 Fragen und Antworten zum "Sky Shield"

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

2  Kommentare
2  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
tulipa (3.316 Kommentare)
am 01.02.2024 11:19

Ich frage mich nur, warum meine Mutter, die einen gültigen Reisepass besitzt, dann noch immer keine e-Card mit Foto bekommen hat.

lädt ...
melden
Klettermaxe (10.765 Kommentare)
am 01.02.2024 09:24

Ich verstehe nicht, was so schwer sein soll, dass jemand einen Ausweis und ein Foto bei der zuständigen Behörde vorbeibringt.

Es betrifft vor allem Personen mit ausländischem Pass/Führerschein oder Österreicher ohne Pass und ohne Führerscheinkarte, weil ansonsten bereits ein verifiziertes Foto bei den Behörden verfügbar wäre.

lädt ...
melden
Aktuelle Meldungen