Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Arme und Beine amputiert: Britischer Abgeordneter zurück im Parlament

Von nachrichten.at/apa, 22. Mai 2024, 21:36 Uhr
Craig Mackinlay
Craig Mackinlay war sichtlich gerührt  Bild: (APA/AFP/UK PARLIAMENT/-)

LONDON. Craig Mackinlay kehrt am Mittwoch unter tosendem Applaus ins Parlament in London zurück.

Wegen einer Sepsis mussten einem britischen Abgeordneten beide Hände und Füße abgenommen werden. Nach monatelanger Pause erschien Craig Mackinlay am Mittwoch unter tosendem Applaus wieder im Parlament in London. Parlamentspräsident Lindsay Hoyle holte den konservativen Politiker persönlich am Eingang ab und geleitete ihn die Stufen hinauf.

Im Sitzungssaal winkte der 57-Jährige sichtlich gerührt mit seinen silbernen Prothesen zu seinen Kolleginnen und Kollegen, die ihn mit Standing Ovations empfingen. Auch Oppositionsführer Keir Starmer, der Chef der sozialdemokratischen Labour-Partei, würdigte Mackinlays Kampfgeist und die Dienstpflicht.

Septischer Schock und künstliches Koma

Der Abgeordnete hatte am 27. September 2023 einen septischen Schock erlitten. Im Krankenhaus wurde er 16 Tage lang in ein künstliches Koma versetzt und am 1. Dezember operiert. Bei der kommenden Parlamentswahl, die noch dieses Jahr stattfinden soll, will Mackinlay wieder in seinem Wahlkreis in Südostengland antreten.

mehr aus Außenpolitik

EU sagt Essensabfällen und Kleidungsmüll den Kampf an

Kokainschmuggel: Acht Festnahmen nach Rekordbeschlagnahmung

EU-Topjobs: Sondergipfel geht ohne Einigung zu Ende

Postenpoker: Von der Leyen hat weiter die besten Karten

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

2  Kommentare
2  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
despina15 (10.086 Kommentare)
am 23.05.2024 10:21

Das ist Mut zum Leben!

lädt ...
melden
antworten
filibustern (645 Kommentare)
am 23.05.2024 06:35

Hut ab vor diesem Kämpfer!

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen