Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Sozialproteste in mehr als 1000 Städten

15. Oktober 2011, 00:04 Uhr
Sozialproteste in mehr als 1000 Städten
Wut auf Politiker und Banken steigt. Bild: EPA

WIEN/BERLIN. Aus den Sozialprotesten in einzelnen Ländern soll am heutigen Samstag ein globales Phänomen werden. In rund 1000 Städten rund um den Erdball sind laut der Internetseite www.15october.

WIEN/BERLIN. Aus den Sozialprotesten in einzelnen Ländern soll am heutigen Samstag ein globales Phänomen werden. In rund 1000 Städten rund um den Erdball sind laut der Internetseite www.15october.net Demonstrationen gegen die herrschenden politischen und wirtschaftlichen Strukturen geplant. „Wir sind keine Güter in den Händen von Politikern und Bankern, die uns nicht vertreten“, heißt es in dem Demonstrationsaufruf. Auch in mehreren österreichischen Städten sind Protestaktionen geplant, die sich von der Bewegung „Occupy Wall Street“ inspirieren lassen. Massenproteste sind in Österreich allerdings keine zu erwarten. Die Krise habe hier noch nicht die gleichen sozialen Dimensionen wie in Spanien oder Griechenland, sagte David Walch vom globalisierungskritischen Netzwerk Attac.

mehr aus Außenpolitik

ID-Fraktion nimmt AfD vorerst nicht wieder auf

Video: Handgemenge im italienischen Parlament, Abgeordneter geht zu Boden

Ehrenoberhaupt der christlichen Kirchen? Vatikan will "Papstprimat" neu definieren

Asylpolitik: EuGH spricht Strafe gegen Ungarn aus

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen