Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Papst Franziskus auf dem Weg der Genesung

Von nachrichten.at/apa, 08. Juni 2023, 22:02 Uhr
VATICAN-POPE-AUDIENCE-DEFENCE
Der Papst erhole sich von der Operation, heißt es Bild: FILIPPO MONTEFORTE (AFP)

ROM. Papst Franziskus soll sich nach seiner Operation auf dem Weg der Genesung befinden. Er empfing zum Fronleichnamsfest die Eucharistie und telefonierte mit Mutter, deren Sohn er bei seinem Aufenthalt in der Gemelli-Klinik Ende März getauft hatte, heißt es aus dem Vatikan.

Papst Franziskus ist nach Angaben seiner Ärzte weiter auf dem Weg der Genesung. Wie der Vatikan am Donnerstagabend unter Berufung auf die behandelnden Mediziner berichtete, sind seine Blut- und Atemwerte stabil. Der Verlauf nach der Operation unter Vollnakose sei normal. Der Papst habe am Donnerstag bereits flüssige Nahrung zu sich genommen.

Ferner habe er am Donnerstagnachmittag, dem Fronleichnamsfest, die Eucharistie empfangen. Weiter berichtete das Presseamt, der Papst habe erneut Kontakt mit einer peruanischen Familie gehabt, deren Sohn er bei seinem letzten Aufenthalt in der römischen Gemelli-Klinik Ende März getauft hatte. Die Familie des kleinen Miguel Angel habe dem Papst ein Bild mit Genesungswünschen zukommen lassen, woraufhin sich Franziskus bei der Mutter telefonisch bedankt habe.

Das 86 Jahre alte Kirchenoberhaupt hatte sich am Mittwochnachmittag einer dreistündigen Operation unterzogen. Ursache war ein Narbenbruch im Darmbereich. Der Eingriff verlief nach Angaben des operierenden Arztes Sergio Alfieri ohne Komplikationen.

mehr aus Weltspiegel

100 Tote bei Erdrutsch in Papua-Neuguinea

Katze flutete Rathaus in den Niederlanden - 325.000 Euro Schaden

Blackout-Challenge: 13-Jährige in Deutschland wegen TikTok-Trends gestorben

Tragödie am Ballermann: 4 Tote nach Restaurant-Einsturz auf Mallorca

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen