Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

"Cannabistouren" in Colorado: CNN-Reporterin bekifft im TV

Von nachrichten.at, 18. Jänner 2014, 16:52 Uhr
CNN Reporterin bekifft im Liveinterview
Bild: screenshot youtube

DENVER. Bei einem Bericht über "Kiffertouren" im US-Bundesstaat Colorado dürfte eine CNN-Reporterin allem Anschein nach ganz schön viel Spaß gehabt haben.

Seit Anfang des Jahres ist Cannabis-Konsum für Über-21-Jährige im US-Bundesstaat Colorado legal. Tourismusunternehmen haben ein neues Geschäftsfeld für sich entdeckt und veranstalten neuerdings "Kiffer-Touren" in größeren Städten - inklusive Einkaufsmöglichkeiten, Cannabis-Kochkursen und Work-Shops für die Hanf-Aufzucht im Eigenheim. Grund genug für den TV-Sender CNN, ausführlich darüber zu berichten. Eine Reporterin wurde kurzerhand nach Colorado geschickt um eine solche Tour mitzumachen. In einer Liveschaltung soll die Journalistin direkt nach der Rundfahrt über ihre Erfahrungen berichten und belustigt dabei tausende TV-Zusschauer: Denn die Dame wirkt im Interview sichtlich berauscht und kann ihre Kicheranfälle kaum unterdrücken. Mittlerweile ist das Video auch ein Klickhit auf Youtube - Doch sehen Sie selbst (das Interview startet bei Minute 4:30)

 

mehr aus Weltspiegel

Kuh nahe London von Polizeiwagen gejagt und gerammt - "Sah aus, als wollten sie sie töten"

Mindestens 9 Verletzte bei Schusswaffenangriff in Michigan

Geiseln in russischem Gefängnis frei - Geiselnehmer tot

1.200 Menschen fliehen vor Waldbrand in Kalifornien

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

4  Kommentare
4  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
( Kommentare)
am 18.01.2014 17:47

Das Erbe der Demokraten! traurig

lädt ...
melden
affibaffi (867 Kommentare)
am 19.01.2014 08:40

Das Erbe Österreichs....

lädt ...
melden
Rapid09 (2.621 Kommentare)
am 19.01.2014 17:26

Und die Republikaner werden mit illegalen Drogen erwischt, wie der Abegordnete von Florida, und muessen sich dann traenenreich vor den Kameras entschuldigen.
Es gibt genug Republikaner nichts gegen die Legalisierung haben, drum erspar uns Deinen Demokraten/Obamahass mit jeder Sprechblase.

lädt ...
melden
ElimGarak (10.760 Kommentare)
am 19.01.2014 23:53

von den Demokraten, als eine Hinrichtung die sich über minuten zieht, weil der Giftstoff nicht erprobt ist. Ein Erbe der Republikaner. Auch wen ich gegen Drogen bin, ist das erste Erbe das bei weitem bessere..

lädt ...
melden
Aktuelle Meldungen