Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

44 Gäste nach Koch-Show im TV vergiftet

Von nachrichten.at/apa, 18. April 2023, 08:58 Uhr
Blonde young girl with with stomach pain
Die Sendung wurde bereits im Jänner aufgezeichnet und jetzt veröffentlicht. In der Show hatten mehrere Kandidaten für die Mitarbeiter eines Ozeanums ein Menü vorbereitet. Bild: colourbox.com

Bei der spanischen Kochshow „MasterChef“ haben 44 Besucher eine schwere Lebensmittelvergiftung erlitten.

Das berichtet unter anderem die "Bild"-Zeitung unter Berufung auf internationale Medien. Die Sendung wurde bereits im Jänner aufgezeichnet und jetzt veröffentlicht. In der Show hatten mehrere Kandidaten für die Mitarbeiter eines Ozeanums ein Menü vorbereitet. Chefköchin war dabei Rakel Cernicharo. 

Schwere Lebensmittelvergiftung

Eine Zuschauerin namens Irene berichtet von ihren Erfahrungen: „Ich musste am nächsten Tag in die Notaufnahme, um mir Primperan in den Hintern spritzen zu lassen, damit ich mich nicht mehr laufend übergebe. Ich habe in drei Tagen fünf Kilogramm abgenommen“, so die Besucherin auf Twitter.

Dem produzierenden Sender wirft sie vor, sich in der Situation nicht angemessen verhalten zu haben. Die Produktionsfirma Shine Iberia reagierte auf die Vorwürfe mit einem Statement. „Das ist ein absoluter Ausnahmefall und in elf Jahren ‚MasterChef‘ noch nicht vorgekommen.“ Die Firma betonte, dass sie mit den Gesundheitsbehörden zusammenarbeite. Dabei habe die Gesundheit der Gäste oberste Priorität. 

mehr aus Weltspiegel

90-Jähriger wurde zum ältesten Menschen im All

Hochwasser in Deutschland zieht sich langsam zurück

Mount Everest: Leiche von zweitem vermissten Bergsteigers gefunden

Zwei Tote nach Donau-Schiffsunglück in Ungarn - Weitere Vermisste

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

8  Kommentare
8  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
sonntagsruhe (113 Kommentare)
am 20.04.2023 15:43

Am 14.4. wurde dieses Ereignis bereits im Express veröffentlich. 4 Tage später erst in den OÖ Nachrichten.

lädt ...
melden
Baumblatt (350 Kommentare)
am 19.04.2023 12:14

Wär wirklich spannend, um welche Art der Lebensmittelvergiftung es sich handelt.
Ein Mittel gegen Erbrechen bei einer LM-Vergiftung klingt absurd für mich. Vielleicht
handelt es sich um einen Norovirus. Macht es nicht unbedingt besser, aber korrekter wär das.

lädt ...
melden
kpader (11.506 Kommentare)
am 19.04.2023 06:52

Querulantin.

lädt ...
melden
deb0ng (41 Kommentare)
am 18.04.2023 12:36

"Ich habe in drei Tagen fünf Kilogramm abgenommen" - na dann hat sich's eh ausgezahlt

lädt ...
melden
Pedes (39 Kommentare)
am 18.04.2023 15:22

Das würd' mich auch interessieren - wo gibt's das zwinkern

lädt ...
melden
Gugelbua (32.041 Kommentare)
am 18.04.2023 10:44

"zuviele Köche verderben den Brei " 😉

lädt ...
melden
boris (1.939 Kommentare)
am 18.04.2023 11:42

von Hirschhausen's Buch: Liebe geht durch den Magen... und was davon sind die Folgen...?

lädt ...
melden
Pedes (39 Kommentare)
am 18.04.2023 15:23

Zuviele Köche verderben die Köchin heisst das doch, oder?

lädt ...
melden
Aktuelle Meldungen